/ / Wandertipps von A.Vogel

Wandertipps von A.Vogel

Die A.Vogel Wandertipps für das Wandern in Appenzell, Thurgau, der Ostschweiz
und am Bodensee: Regelmässig neue Wanderhighlights entdecken!

40

In der Tradition des Naturheilkunde-Pioniers Alfred Vogel hat das Wandern einen festen Stellenwert bei einer aktiven, gesunden und gleichzeitig naturverbundenen Lebensweise. Geniessen Sie die aktive Erholung in intakter Natur mit beliebten Wandertipps für Appenzell und Umgebung – inklusive Wegbeschreibung und Wanderkarte.


Eggen-Höhenweg: Der Wanderklassiker

AR Eggen-Höhenweg:
Hier das Alpstein-Panorama, dort der Bodensee

Der Eggen-Höhenweg ist ein wahrer Wanderklassiker: Denn aussichtsreicher geht es fast nicht. Unterwegs können Sie einen Blick in den A.Vogel Heilpflanzen-Garten werfen und bequem im Erlebnisrestaurant Waldegg einkehren. 

Lesen Sie hier den Artikel über den Eggen-Höhenweg, der am 19.6.15 in der NZZ erschienen ist: Kräuterlehrpfad mit Aussicht >


Wandern am Bodensee: Von Arbon nach Roggwil

TG Wandern am Bodensee:
Von Arbon am Bodensee zu A.Vogel in Roggwil

Lehrreich und zugleich gesund: Die ideale Wanderung für die ganze Familie – vorbei am Erlebniszentrum des Heilpflanzen-Spezialisten A.Vogel in Roggwil TG.


Wandern auf dem Gottfried-Keller-Dichterweg

ZH Gottfried-Keller-Dichterweg:
Familienfreundlich von Glattfelden nach Zweidlen

Wandern Sie in drei Stunden von Glattfelden nach Zweideln auf den Spuren des grossen Literaten Gottfried Keller. An 11 Stationen lernen Sie auf Schautafeln eine Auswahl seiner Texte kennen.


Reusswanderung von Mellingen nach Bremgarten

AG Reusswanderung:
Dschungel und tiefgefrorenes Gemüse

Die Reusswanderung von Mellingen nach Bremgarten ist idyllisch und verträumt. Der Uferweg bietet auf 14,4 Kilometern viel Abwechslung.


Wandern ab Trubschachen

BE Wandern ab Trubschachen:
Auf den Spuren des Mundartdichters S. Gfellerchungel

Der Luft wäiht am Napf hinger ganz uf enen angeri Syten ume», schrieb der Emmentaler Mundartdichter Simon Gfeller im Oktober 1932. Was er damit meinte, wird auf der Wanderung von Trubschachen nach Trub über die Risisegg deutlich.


Von Vättis zur Therme Bad Ragaz wandern

SG Von Vättis zur Therme Bad Ragaz wandern:
Vom Alten Bad Pfäfers zur modernen Therme

Der Ausgangspunkt Vättis, das südlichste Dorf im Taminatal, liegt unterhalb des Calanda. Von dort führt die Wanderung auf einem Flurweg zunächst über Wiesen, dann der Tamina entlang bis zum Mapraggsee.


Zur Henniez-Quelle wandern

FR Zur Henniez-Quelle wandern:
Wanderstation von Romont (FR) nach Lucensome

Der Anmarsch von Romont quert schon bald die freiburgisch-waadtländische Kantonsgrenze und führt dann im Zickzack durch harmonisch-abwechslungsreiches Feld-und-Wald-Territorium.


Flusswanderung: Auf dem Naturpfad entlang der Aare

BE Flusswanderung:
Naturpfad entland der Aare

Wanderung durch eine idyllische Flusslandschaft im Naturschutzgebiet. Der Weg folgt grösstenteils als Naturpfad dem Flusslauf, während er auf dem letzten Drittel der Strecke zum Teil auf Hartbelag führt.


Skulpturenweg: Baden - Webermühle - Wettingen

AG Skulpturenweg: Baden - Webermühle - Wettingen:
Skulpturen entlang dem Badener Kulturweg

Wandern auf dem Skulpturenweg von Baden: Zwischen Autokolonnen, Eisenbahnen, Vorstadtsiedlungen und Fabrikgebäuden verbirgt sich eine verwunschene Naturlandschaft. In ihrer anmutigen Verträumtheit erstaunt sie ebenso, wie das Rauschen des Verkehrs hoch über dem Fluss irritiert.


Vy aux Moines: Wandern im Val de Travers

NE Vy aux Moines: Wandern im Val de Travers:
Auf den Spuren der Mönche

Die «Vy aux Moines» ist ein grenzüberschreitender Themenweg im Val de Travers. Unser Vorschlag startet in La Brévine, von wo die Route in rund vier Stunden durch Wälder und über Weiden nach Môtiers führt.


Berner Oberland wandern: Dem Jaunbach entlang

BE Berner Oberland wandern: Dem Jaunbach entlang
Ruhige Quelle und spektakuläres Panorama

Zuerst der sprudelnde Jaunbach und dann auf der Südseite den Hängen der Gastlosen entlang. Ein gut 5-stündiges Wandererlebnis mit mehreren Auf- und Abstiegen.


Weinbergtulpen entdecken beim Wandern im Baselbiet

BL Weinbergtulpen: Wandern im Baselbiet
Der Weg zum Weinbergtulpen-Meer

Ab Mitte März bis Anfang April blühen auf dieser Wanderung zahlreiche Weinbergtulpen. Den richtigen Zeitpunkt zu erwischen, ist aber auch Glücksache.


Vierwaldstättersee wandern: Vitznau nach Rigi Kaltbad

LU Vierwaldstättersee wandern:
Von Vitznau nach Rigi Kaltbad

Zunächst geht es mit einem Dampfschiff auf dem Vierwaldstättersee nach Vitznau und dann mit der Seilbahn auf die Wissiflue, wo die Wanderung Richtung Rigi Kaltbad beginn.


Über die Lüderenalp nach Langnau wandern

BE Über die Lüderenalp nach Langnau wandern:
Von Trub ins Tal der Ilfis

In fast perfektem Halbkreis von Ost über Nord nach West verläuft diese Frühlingstour im bernischen Teil des Napfberglandes. Ausgangspunkt ist das einstige Klosterdorf Trub.


Vom Val de Travers nach Ste-Croix wandern

NE Vom Val de Travers nach Ste-Croix wandern:
Enge Schluchten und aussichtsreiche Höhen

In Môtiers, wo die Wanderung beginnt, weilte von 1762 bis 1765 der Genfer Philosoph Jean-Jacques Rousseau. Schon er wanderte gerne in der Umgebung von Môtiers, über den Chasseron und den Creux du Van.


Rundwanderung ab Giffers im Freiburgerland:

FR Rundwanderung ab Giffers im Freiburgerland:
Namenkunde am Fuss der La-Berra-Kette

Geniessen Sie eine abwechslungsreiche Rundwanderung durch meist offenes, bei schönem Wetter angenehm besonntes Gelände im Bereich des Röstigrabens im Freiburgerland.


Wandern von Pontresina zum Berninapass

GR Wandern von Pontresina zum Berninapass:
Paradies in rauer Gebirgslandschaft

Wandern mit Steinböcken und paradiesischer Aussicht auf den Morteratschgletscher und die majestätischen Gipfel. Über das Val da Fain und einen «kniebrecherischen» Abstieg erreicht man schliesslich den Berninapass.


Insel Reichenau - UNESCO-Welterbe erwandern

TG Insel Reichenau - UNESCO-Welterbe erwandern:
Familienfreundliche Inselwanderung

Diese Wanderung führt von der Bahnhaltestelle Reichenau über die Hauptstrasse, den Damm entlang auf dem Rad und Wanderweg zur Insel. Hier lockt die Kirche von Oberzell mit ihren prächtigen ottomanischen Fresken.


Riffelberg besteigen - Matterhornblick genießen

VS Riffelberg besteigen - Matterhornblick geniessen:
Spektakuläre Aussichten und Schlittelspass

«Ich werde den Riffelberg besteigen», sagte Mark Twain zu seinem Reisegefährten Harris, als er im Jahre 1878 in Zermatt weilte. Und er tat es. Die Aussichten auf das Matterhorn und die Zermatter Bergwelt sind heute so schön wie damals.


Von Urnäsch zur Hochalp wandern

AR Von Urnäsch zur Hochalp wandern:
Bergwanderung mit grandiosen Aussichtspunkten

Gut fünfstündige Bergwanderung mit grandiosen Aussichtspunkten, Einkehrmöglichkeit in die Alpwirtschaft Chapf-Köbi und Stalllädelis. Die Wanderung zum Chapf-Köbi startet in Urnäsch oberhalb des Bahnhofs an einem Wanderwegweiser.


Zum Niederhorn wandern

BE Zum Niederhorn wandern:
Von Habkern über das Gemmenalphorn

Serpentinenreiche Familienwanderung, die Schwindelfreie mit einer atemberaubenden Fernsicht auf die Berner Alpen belohnt. Das Gipfelrestaurant lädt zum Verweilen ein.


Auf Walserpfaden ins Sertigtal wandern

GR Auf Walserpfaden ins Sertigtal wandern:
Von Monstein über das Sertigtal nach Sertig Dörfli

In knapp 5 Stunden von Davos-Monstein ins Sertigtal wandern und nach einer Erfrischung in Sertig Dörfli mit dem Bus zurück. Unterwegs gibt es einen 3-stufigen Wasserfall zu bestaunen.


Von Basel nach Kaiseraugst wandern

BS Von Basel nach Kaiseraugst wandern:
Den Rhein entdecken

Die leichte Wanderrroute startet bei der Schifflände in Basel und führt Sie aus der Stadt in die Natur. Vorbei an der alten Papiermühle und der bekannten Augusta Raurica gelangen Sie nach Kaiseraugst.


Jurawanderung: Von St-Ursanne nach Asuel

JU Jurawanderung - Von St-Ursanne nach Asuel:
Terra incognita im Jura

Ausgangspunkt der Jurawanderung ist St-Ursanne, das mittelalterliche Jurastädtchen am Doubs. Durch das Westportal führt die Route auf den Col de la Croix.


Wolfsschlucht-Wanderung ab Balsthal

SO Wolfsschlucht-Wanderung ab Balsthal:
Weiter Himmel über langgestreckten Jurarücken

Über dem langgestreckten Jurarücken lässt es sich bequem wandern. Ein toller Ausblick bietet sich vom Höngertüelen auf die Oberbergmatten und den Roggen.


Wildspitz-Wanderung: Zum Bergrestaurant wandern

SZ Wildspitz-Wanderung - Zum Bergrestaurant wandern:
Eine Perle Zentralschweizer Architektur

Von Sattel-Ägeri über den Halsegg in knapp drei Stunden zum Bergrestaurant Wildspitz wandern. Anschließend via Gnipen und Ochsenboden nach Goldau.


Brienzer Rothorn: Rundtour wandern

LU Brienzer Rothorn - Rundtour wandern:
Atemberaubender Ausblick auf dem Gibel

Das Brienzer Rothorn ist der höchste Punkt des Kantons Luzern und bietet beim Wandern 360-Grad-Rundumsichten auf Berner Alpen, Mittelland, Jura und Schwarzwald.


Ajoie: Wandern zum Préhisto-Parc

JU Ajoie - Wandern zum Préhisto-Parc:
Naturerlebnisse und Kunstschätze im nördlichen Jura

Die Ajoie ist ein Wandergebiet, das es noch zu entdecken gilt. Ein besonders attraktiver Geheimtipp befindet sich ganz im Westen dieses Jurazipfels.


Wandern mit A.Vogel

An dieser Stelle finden Sie künftig regelmäßig neue Wandertipps. Schauen Sie deshalb gerne bald erneut vorbei. Es lohnt sich!

druckenprint-icon

0 Artikel im Warenkorb