Home / erlebnisbesuche / Das erleben Sie bei A.Vogel in Teufen AR

Das erleben Sie bei A.Vogel
– in Teufen AR

In den 1930er Jahren zog Alfred Vogel (1902 – 1996) nach Teufen im Appenzellerland. Hier lebte der Naturheilkunde-Pionier, schrieb er seine erfolgreichen Gesundheitsbücher und begann, Arzneimittel aus frischen Pflanzen herzustellen.

Heute befinden sich hier der A.Vogel Heilpflanzen-Schaugarten, das A.Vogel Museum und der Verlag A.Vogel.

Rund 120 verschiedene Heil- und Küchenkräuter sowie alte Obstsorten wachsen im Erlebnisgarten auf rund 1'000 Metern ü.M. – umgeben vom herrlichen Panorama des Alpsteins und eingebettet in die sanften grünen Hügel des Appenzellerlandes. Ein Besuch bei A.Vogel in Teufen eignet sich ideal als Tagesausflug, Club-Event, Firmen- der Vereinsanlass und vieles mehr.

Für Gruppen

Für Einzelpersonen


Erlebnis Waldegg

  • Empfehlenswert sind auch Kräuterwanderungen auf dem Erlebnisweg zwischen dem A.Vogel Gesundheitszentrum in Teufen und dem Ausflugsrestaurant Waldegg mit der Erlebnisgastronomie des Schnuggebocks (Flyer mit Informationen siehe unten).

 


Informationen für Besucher:

 

So finden Sie uns:

 

Artikel im "St. Galler Tagblatt":




Folge uns auf Facebook

Kontakt und Anmeldung:



Remo Vetter

Hätschen

CH-9053 Teufen AR

Telefon +41 (0)71 335 66 11
r.vetter@avogel.ch


Wandertipp:

Besuchen Sie A.Vogel auf dem Eggen-Höhenweg in Teufen AR. Diese Wanderung ist ein aussichtsreicher Wanderklassiker und führt vorbei am A.Vogel Heilpflanzengarten und am Ausflugsrestaurant Erlebnis Waldegg (Schnuggebock).


Online-Fahrplan:

SBB|CFF|FFS

Besuche uns auf:


0 Artikel im Warenkorb