Herbamare: Frischkräuter-Meersalz

Bei der Herstellung von HERBAMARE® werden 2 Teile Meersalz mit einem Teil frische Zutaten (Kräuter und Gemüse) gemischt. Es entsteht eine grüne Paste, die schonend getrocknet und anschliessend vermahlen wird.

Durch den Einsatz frischer Zutaten entsteht ein einzigartiges Aroma, so dass HERBAMARE® wie Salz und sehr sparsam verwendet werden kann.

Meersalz zum Würzen

Alfred Vogel schrieb in seinem 1952 erstmals erschienenen Klassiker «Der kleine Doktor», «Verwende in der Küche nur Meersalz zum Würzen.» Die wertvollen Spurenelemente des Meeresalzes, so A.Vogel, schmecken nicht nur ausgezeichnet, sondern regen den inneren Stoffwechsel an, und: «Du wirst manches Gramm überflüssigen Gewichtes hierdurch verlieren.»

Frische Pflanze besitzt volle Energie

«Bekanntlich sind Medikamente aus Frischpflanzen jenen aus getrockneten Drogen überlegen», schrieb Alfred Vogel im Mai 1964 in einem Artikel in «A.Vogel Gesundheits-Nachrichten». Was für Heilmittel gilt, gilt auch für gesunde Nahrungsmittel: Nur die frische Pflanze besitzt die volle Energie der Natur.

Die Original-Rezeptur: Kräuter, Gemüse und Kelp

Zu den Original-Zutaten der Frischkräuter-Meersalze – und damit zur klassischen Grundzusammensetzung von HERBAMARE® – gehören 12 gartenfrische Kräuter und Gemüse: die sieben wichtigsten Gartenkräuter Petersilie, Schnittlauch, Basilikum, Liebstöckel, Majoran, Rosmarin und Thymian werden ergänzt durch Sellerie, Lauch, Kresse, Zwiebeln und Knoblauch.

Als besondere Zutat kommt die jodhaltige Meeresalge Kelp hinzu. Für Gebiete mit ungenügendem natürlichem Jodgehalt stellt sie einen wichtigen Bestandteil der gesunden Nahrungsergänzung (und der Vorbeugung gegen Jodmangelerkrankungen) dar.

Sämtliche Kräuter und Gemüse stammen aus kontrolliert biologischem Anbau (BIO SUISSE) und werden von langjährigen Vertragsbauern in gesunden Böden ohne den Einsatz von Pestiziden oder Herbiziden gezogen. 

HERBAMARE® Manufaktur im Elsass

Vor allem die Verfügbarkeit biologischer angebauter Rohstoffe gab vor mehr als 40 Jahren den Ausschlag, die Herbamare Manufaktur im elsässischen Colmar aufzubauen. Langjährige Vertragsbauern aus den umliegenden Regionen liefern aus Frankreich, Deutschland und der Schweiz die frischen Zutaten für Herbamare. Keine Erntecharge darf älter als acht Stunden sein!


 Bio Logo EU

CH-BIO-006
EU/non-EU

Agricultu
re

 Bio Suisse Kosher Logo  
  • glutenfrei, vegan, in Rohkostqualität

druckenprint-icon

0 Artikel im Warenkorb