4

Schon bald summen sie wieder die fleissigen Bienen. Höchste Zeit also, sie mit einem blühenden Garten oder Kräutertopf willkommen zu heissen.

Wir unterstützen Sie dabei und verlosen 10 Pflanzensets mit Bio-Setzlingen und Bio-Saatgut.

Helfen Sie den fleissigen Bestäubern und schaffen Sie ein kleines Paradies für die Bienen in Ihrem Garten oder auf dem Balkon oder Terrasse. Mit dem Ansäen von Wildblumen oder dem Pflanzen von Kräutern leisten Sie einen wichtigen Beitrag: an die Biodiversität und an ein reichhaltiges Nahrungsangebot und Nistplätze für unsere Bienen.

A.Vogel/Bioforce AG setzt sich für eine nachhaltige Landwirtschaft und die Förderung der Biodiversität ein. Im Rahmen unseres Engagements für die Bienen verlosen wir 10 Pflanzensets. Das Set beinhaltet sechs Bio-Setzlinge (Salbei, Rosmarin, Lavendel, Thymian, Zitronenmelisse, Minze) und eine Bio-Saatguttüte für eine Wildblumeninsel. Wir wünschen viel Spass beim Säen und Pflanzen.

Bienen brauchen ein konstantes Nahrungsangebot an blühenden Pflanzen durch das ganze Jahr. Auch auf kleinstem Raum können Sie dazu einen Beitrag leisten. Bereits ein Kräuterkistchen auf dem Fenstersims dient den Bienen als willkommene Tankstelle - vorausgesetzt die Kräuter blühen.

Gewinnerinnen und Gewinner

Wir danken allen, die am Wettbewerb teilgenommen haben, ganz herzlich. Die richtige Antwortet lautet natürlich:

Unser gesamtes Ökosystem ist abhängig von der Bestäubung der Bienen. Ohne die Bienen wären unser Nahrungsangebot trist und unsere Wiesen karg.

Und das sind die 10 Gewinnerinnen und Gewinner der Pflanzensets mit Kräutersetzlingen:

  • Iris Saint
  • Elsbeth Aebischer
  • Roly Moser
  • Veronika Schmid
  • Simone Stadler
  • Daniela Schärer
  • Rita Durrer
  • Sonia Hirsbrunner
  • Elisabeth Le Vallois
  • Berard Constantin

Wir gratulieren den GewinnerInnen ganz herzlich!


www.probienen.ch ist eine Initiative von Coop, Bio Suisse, A. Vogel, Biotta, Ramseier und Weleda, die innovative Bienenprojekte für Kinder und Jugendliche unterstützt sowie sich für den Bienen- und Imkernachwuchs einsetzt.


Erfahren Sie, wie die Landwirtschaft den Bienen, mit Hilfe von Wildblumen helfen und den Verbrauch von Pestiziden verringern kann.

druckenprint-icon

0 Artikel im Warenkorb