Home / A.Vogel Gesundheits-Nachrichten / Ausgabe Oktober (10/2016)

Gesundheits-Nachrichten | Oktober 2016

0

Männerproblem PotenzMännerproblem Potenz

Bei vielen Männern treten im Lauf des Lebens Erektionsstörungen auf. Potenzmittel aber können schwere Nebenwirkungen haben. Gesunde Ernährung dagegen wirkt sich unerwartet positiv aus. Und es gibt sanfte Mittel gegen die erektile Dysfunktion.

123RF_Wavebreak Media_Paar_aelter_Schlafzimmer_ratlos_Frust_5

Probeabo bestellen (kostenlos und unverbindlich)

Bestellen Sie ein kostenloses Probe-Abo (3 Ausgaben) und lesen Sie, was Ihnen und Ihrer Gesundheit gut tut. Seit 1929 informiert die Zeitschrift "A.Vogel Gesundheits-Nachrichten" über alle Aspekte der natürlichen Gesundheit und der Naturheilkunde.
10 Ausgaben pro Jahr!

>> Jetzt kostenloses und unverbindliches Probeabo bestellen

Editorial der Chefredaktorin Andrea Pauli: Zecken-Schrecken

 

Zecken-Schrecken

Liebe Leserinnen und Leser

 

Man hält sich so lange für unverwundbar, bis einem was zustösst. In meinem Fall war es eine Zecke, die sich unlängst meiner bemächtigte. Nicht zu fassen, wie winzig so ein Biest ist! Beinahe hätte ich sie gar nicht erkannt und für einen Fussel gehalten, der beim Entkleiden an meinem Bein hing. Dann die Panik, oh Schreck! Da kann man vorher noch so viel Aufklärendes gelesen haben – die Zeckenzange ist garantiert nicht zur Hand in der ersten Hektik und ob ich den Parasiten nun wirklich fachgerecht mit der Kosmetikpinzette direkt am Kopf herausgezogen habe, weiss ich auch nicht mehr so genau. Vier Wochen später schlug ich mich mit allerlei Symptomen herum, die denen einer Borreliose beängstigend nahe kamen, ich erspare Ihnen hier die Einzelheiten. Da wird selbst die glühendste Naturheil-Anhängerin schwach und haut für alle Fälle mit dem Antibiotika-Hammer drauf, muss ich gestehen. Jetzt darf ich das gebeutelte Immunsystem sorgsam mit den Schätzen aus der Natur wieder ins Lot bringen – zum Glück sitze ich hier bei A. Vogel ja an der Quelle. Noch spaziere ich eher misstrauisch über Appenzeller Wiesen und so richtig tief in den Wald traute ich mich seither auch nicht mehr. Dabei ist der (abgesehen von den Zecken) so gesund! Aber halt, das ist ein Thema, über das wir Ihnen erst in unserer November-Ausgabe Aufschlussreiches zu berichten haben.

Im September-Heft hatten wir im Beitrag über «Superfood» zur Vorsicht beim Rohverzehr der Aronia-Beere geraten. Wissenschaftler des Max-Rubner-Institutes geben mittlerweile Entwarnung: Der Blausäuregehalt in rohen Früchten ist zu vernachlässigen – jedenfalls, wenn man die Beeren in nicht riesigen Mengen verzehrt.

Falls Sie sich wundern, dass Joannis Malathounis mehrmals hintereinander kulinarisch Köstliches anrichtet – das ist kein Versehen. Sondern der Tatsache geschuldet, dass Köchin Vreni Giger eine neue Herausforderung angenommen hat, seit September die Gastronomie im Sorel Hotel «Rigiblick» Zürich leitet und darum hier pausiert. Ab Dezember tischt sie bei uns wieder neue Rezepte auf.

Geben Sie auf sich acht!
Herzlichst Ihre

Andrea Pauli

a.pauli@verlag-avogel.ch

 

Weitere Themen der Ausgabe Oktober 2016

Warmes Frühstück

Foto-Wettbewerb: Die Berge im Blick, klick

Brei statt Konfitüre-Semmel? Für ein warmes Frühstück gibt es viele gute Gründe! Kein Wunder, dass Porridge weltweit eine der beliebtesten «Zmorge»-Varianten ist.

Foto: 123RF_L_Kandrashevich_Porridge_3


Kloss im Hals?

Schlucken: Viel mehr als nur Reflex

Erwachsene Menschen schlucken täglich rund 2000 Mal. Hinter diesem Vorgang verbirgt sich ein hochkomplexer Bewegungsapparat, der erst dann bewusst wahrgenommen wird, wenn er nicht mehr richtig
funktioniert. Doch Schlucken lässt sich auch trainieren.

Foto: Fotolia_DDRockstar_Frau_Schluckbeschwerden_9


Poesietherapie

Schreiben für die Seele

Biografisches Schreiben fördert die Kreativität, die Auseinandersetzung mit sich selbst und hilft bei der Verarbeitung belastender Erfahrungen. Eine Poesietherapeutin berichtet aus ihren Kursen.

Foto: 123RF_N_Ngamnithiporn_Hand_Stift_Schreiben_4


Fakten und Tipps

Fakten und Tipps

  • MAGEN-DARM-INFEKTE: Bei Kindern hilft auch Apfelsaft
  • BUCHTIPP: «Wild- und Heilkräuter, Beeren & Pilze finden»
  • ZIERKOHL: Balkonschmuck für den Kochtopf
  • SELBSTHEILUNGSKRÄFTE: Antibiotikum in der Nase
  • DEMENZERKRANKUNGEN: Laufen hält Gedächtnis fit
  • BLUTDRUCK: Immer an beiden Armen messen
  • DEPRESSIONEN: Wärmetherapie hellt Stimmung auf

 


Partnerkunden der „A.Vogel Gesundheits-Nachrichten“

Anzeigen und Adressen

Tipps und Ratschläge, natürliche Produkte, Hotels, Seminarräume, Fastenwanderungen und vieles mehr. Besuchen Sie die Seiten mit den Partnerkunden der „A.Vogel Gesundheits-Nachrichten“:


Regelmässige Rubriken

  • Gesundheitsberatung (Leserforum)
  • Naturküchen-Rezepte
  • Markt und Info


Her erfahren Sie, welche Themen in den letzten Monaten in der Rubrik Leserforum (Gesundheitsberatung) in den "Gesundheits-Nachrichten" behandelt wurden:



Gesundheits-Nachrichten Cover

Ausgabe bestellen

Haben wir Ihr Interesse an den Inhalten dieser Ausgabe der Gesundheits-Nachrichten geweckt? Bestellen Sie Ihr persönliches Exemplar der Gesundheits-Nachrichten als Einzelheft für CHF 5.40 oder gönnen Sie sich und Ihrer Gesundheit ein günstiges Jahres-Abonnement (10 Ausgaben für nur CHF 40.50).


druckenprint-icon

0 Artikel im Warenkorb