/ / Abnehmen

Abnehmen: A.Vogel-Dossier

Mit natürlich gesunder Ernährung dauerhaft abnehmen und harmonischer leben

6

Die gute Nachricht ist: Alle leidvollen Diäten sind meistens sinnlos. Abnehmen mit der Naturheilkunde setzt hingegen bei einer ganzheitlichen Umstellung des Essverhaltens an und macht auch vor anderen Lebensbereichen nicht halt.

  • Abnehmen: Tipps und Ratschläge ausgewiesener A.Vogel-Gesundheitsexperten


Müssen Sie abnehmen?


BMI-Rechner: Körpergewicht einschätzen

BMI-Rechner: Body-Mass-Index einfach berechnen

Zu dick oder zu dünn? Nur ein paar Pölsterchen oder schon ein Gesundheitsrisiko? Der berechnete BMI – Body Mass Index – gibt dazu erste Anhaltspunkte.


BMI-FormelI: begrente Aussagekraft

BMI-Formel: Immer noch das richtige Mass?

Die Aussagekraft des ermittelten BMI-Wertes allein ist begrenzt. Die A.Vogel-Gesundheitsexpertin Dr. Claudia Rawer beleuchtet Stärken und Schwächen der verbreiteten Messgrösse zur Bestimmung von Über-, Normal- oder Untergewicht. Erfahren Sie, welche weitere Messgrösse Sie zu Rate ziehen sollten.


Taillenumfang messen

Taillenumfang messen

Auch der Taillenumfang gibt Hinweise darauf, ob sich das Gewicht im Idealbereich bewegt. Legen Sie das Maßband an und lesen Sie die Interpretation Ihres Messwertes in der Taillenumfang-Tabelle nach.


Idealgewicht bestimmen

Idealgewicht bestimmen mit BMI und Taillenumfang

Es gibt viele Menschen mit Übergewicht, die sich selber gar nicht zu dick zu finden. Und es gibt (viele!) Menschen, die meinen, sie seien zu dick, während sie in Tat und Wahrheit ein Normalgewicht haben. Es ist deshalb gut zu wissen, was das eigentlich ist, ein gesundes oder eben das Ideal-Gewicht.



 

Übergewicht: Ursachen, Irrtümer und Hintergründe


Übergewicht: Experteninterview

Experteninterview: Übergewicht

Interview mit der Psychotherapeutin Dr. Doris Wolf über Übergewicht und seine seelischen Ursachen. Erfahren Sie, warum Diäten häufig nicht zum gewünschten Ergebnis führen und warum Nahrungsmittel häufig nicht die Ursache für Übergewicht sind.


Esssucht: Oft Ursache von Übergewicht

Esssucht als Ursache von Übergewicht

In der Schweiz sind 30 Prozent oder über zwei Millionen Menschen übergewichtig bis stark übergewichtig. Lernen Sie Begleiterscheinungen, Ursachen und Behandlungsansätze des verbreiteten Krankheitsbildes kennen.


Verbreitete Essstörung: Comfort-Eating

Essstörung «Comfort-Eating»

Essen aus emotionalen Gründen ist mit Abstand die am weitesten verbreitete Störung des Essverhaltens in wohlhabenden Ländern. Lesen Sie, welche Rolle dabei ein Defizit an Verhaltensstrategien im Umgang mit dem Überfluss an Nahrungsmitteln spielen kann.


Individuell verschieden: Kalorienbedarf

Kalorienbedarf

Nicht alle verbrauchen gleich viele Kalorien: Abhängig von Geschlecht, Alter und körperlicher Aktivität können die Nährstoffanforderungen höher oder niedriger sein. Wie viele Kalorien brauchen Sie wirklich?


Diäten: Oft nur Unsinn

Diäten-Unsinn

Diäten enden nur allzu oft mit der Erkenntnis, dass sich nichts geändert hat. Ein neues Gefühl für den Körper zu gewinnen und Hunger als ein gutes Gefühl zu akzeptieren hilft mehr als eine neue Diät oder Entschlackungskur.


Für Kinder ist Fettleibigkeit nicht lustig

Dicke Kinder: Warum Fettleibigkeit nicht lustig ist

Heute sind dreimal so viele Kinder übergewichtig oder gar fettleibig wie noch vor 20 Jahren. Lesen Sie, wann ein Kind zu dick ist, woher die Kilos kommen und was betroffene Eltern tun können.


Schilddrüse Schaltzentrale und Jodspeicher

Schilddrüse: Schaltzentrale und Jodspeicher

So klein sie ist, so wichtig ist sie. Die Schilddrüse produziert Hormone,  welche die gesamte körperliche Entwicklung und die seelische Verfassung beeinflussen. Stellt sie zu wenige oder zu viele her, leidet der ganze Organismus.


 

Gesund und nachhaltig abnehmen


Abnehmen: Säure-Basen-Gleichgewicht

Abnehmen mit dem Säure-Basen-Gleichgewicht

Wir stellen eine neue Abnehm-Methode vor: das Säure-Basen-Gleichgewicht, ausgetüftelt von einer Ernährungsberaterin und einem Naturheilarzt. Durch die richtige Ernährung soll damit der Abbau der Fettreserven wieder ins Lot kommen.


Basenreicher Speisezettel

Basenreicher Speisezettel gegen die Übersäuerung

Was können wir tun, um mit unserem Speisezettel auf das so wichtige Gleichgewicht der inneren Säfte in unserem Körper hinzuwirken? Erfahren Sie weitere Hintergründe zu den Hintergründen und Vorzügen basenüberschüssigen Ernährung für die Erlangung Ihres Wunschgewichtes.


Gesunde Rezepte ermöglichen einen vielseitigen Speiseplan mit frischen Zutaten

Gesunde Rezepte

Gesunde Ernährung und Abnehmen gehen Hand in Hand. Mit den gesunden Rezepten von A.Vogel (u.a. von der Starköchin Vreni Giger und dem Sternekoch Joannis Malathounis) stellen Sie sicher, dass der Genuss nicht zu kurz kommt.


Hilfreich: Ernährungstricks für Kinder

Ernährungstricks für Kinder

Im Kindesalter erlernte Ernährungsfehler können auf Dauer erheblichen Schaden anrichten. Die falsche A.Vogel schildert die besten Ernährungstipps führender Ernährungsberater und -forscher.



 

Themenverwandte Dossiers


Gesunde Ernährung-Dossier

Gesunde Ernährung-Dossier

Eine gesunde Ernährung ist das Fundament, auf dem alle anderen gesundheitsfördernden Aktivitäten und Massnahmen aufbauen. Gewinnen Sie mit dem A.Vogel-Dossier "Gesunde Ernährung" einen aktuelle und fundierte Einblicke in die Grundsätze einer gesunden Ernährung.


Verdauung-Dossier

Verdauung-Dossier

Eine gesunde Ernährung und eine gut funktionierende Verdauung  gehen Hand in Hand: Lesen Sie im A.Vogel-Dossier Verdauung, wie Sie Ihre Verdauung natürlich verbessern und Verdauungsproblemen entgegenwirken können.

druckenprint-icon

0 Artikel im Warenkorb