Orangen mit Quarkmousse nach orientalischer Art

Home / Rezepte Orangen mit Quarkmousse

Orangen mit Quarkmousse nach orientalischer Art

0,0

0 Bewertungen Rezept bewerten
Andrea Pauli

Verführisches und fruchtiges Dessert von Star-Köchin Vreni Giger. Erfrischende Süsse mit einem Hauch von 1001 Nacht!

  • Vorb.:
  • leicht
  • 4 Personen

Zubereitung

1. Von den Orangen dünne Schalenstreifen abziehen. Früchte schälen und filetieren, so dass keine weiße Haut übrig bleibt.

2. Alle anderen Zutaten aufkochen und heiß über die Orangen gießen. Abdecken und 24 Stunden marinieren lassen.

3. Die Orangen auf einem Teller anrichten und mit Datteln garnieren.

4. Alle Mousse-Zutaten in einer Schüssel so lange rühren, bis eine feste Masse entstanden ist. Eine Nocke formen und auf den Orangensalat geben.

5. Nach Geschmack noch etwas Ras el-Hanout über die Orangen streuen und servieren.

 

Wir wünschen Guten Appetit!

 

Info

Dieses Rezept stammt von Vreni Giger. Spitzenküche saisonal-regional auf den Punkt gebracht. Vreni Giger sorgt für feinste Aussicht auf den Tellern. Zur Webseite

 

 

 

 

Haben Sie Lust auf gesunde Rezept- und Ernährungstipps von A.Vogel?


Der neue kostenlose Service von A.Vogel: 3 x pro Monat, immer freitags, gesunde Rezeptideen und spannende Ernährungstipps. Ausgewählt von unserer Redaktorin und Ernährungsspezialistin Andrea Pauli.

Viel Spass beim Kochen und Geniessen!

Alle A.Vogel Rezepte alphabetisch geordnet:

0 Artikel im Warenkorb