Kaltschale Tomaten

Home / Rezepte / Kaltschale von Tomaten und Melone

Kaltschale von Tomaten und Melone

0,0

0 Bewertungen Rezept bewerten
Joannis Malathounis

Aromatisch, ausgewogen, anregend. Die A.Vogel-Rezepte, frische Vielfalt mit Biss und Pfiff. Garantiert gesund.

  • Vorb.:
  • leicht
  • 4 Personen

Zubereitung

1. Die Melone halbieren und entkernen. Ein Viertel des Fruchtfleisches in Würfel von 1 Zentimeter Kantenlänge schneiden und beiseite legen.

2. Die Tomaten blanchieren und die Haut abziehen. Das Fruchtfleisch einer Tomate in feine Würfel schneiden und beiseite stellen. Die restlichen Tomaten grob würfeln und mit der restlichen Melone, Weissbrot, 2 EL Olivenöl, Zitronen- und Orangensaft, Gemüsebrühe, ggf. Portwein und den Kräutern fein mixen.

3. Abschmecken. Abgedeckt mindestens 1 Stunde kaltstellen.

4. Die beiseite gelegten Melonenwürfel mit 2 EL Olivenöl in einer beschichteten Pfanne braten. Mit den Tomatenwürfeln in tiefe Teller oder Tassen verteilen und mit der geeisten Suppe auffüllen. Mit etwas Olivenöl beträufeln.

 

Wir wünschen einen guten Appetit!

 

Info

Dieses Rezept stammt von Joannis Malathounis. Griechisch, köstlich, modern und mit Stern. Joannis Malathounis kocht mediterran mit allen Sinnen. Zur Webseite

 

Haben Sie Lust auf gesunde Rezept- und Ernährungstipps von A.Vogel?


Der neue kostenlose Service von A.Vogel: 3 x pro Monat, immer freitags, gesunde Rezeptideen und spannende Ernährungstipps. Ausgewählt von unserer Redaktorin und Ernährungsspezialistin Andrea Pauli.

Viel Spass beim Kochen und Geniessen!

Alle A.Vogel Rezepte alphabetisch geordnet:

0 Artikel im Warenkorb