Zander mit Spinatrisotto

Home / Rezepte / Spinatrisotto mit Zander

Spinatrisotto mit Zander

0,0

0 Bewertungen Rezept bewerten
Vreni Giger

Aromatisch, ausgewogen, anregend. Die A.Vogel-Rezepte, frische Vielfalt mit Biss und Pfiff. Garantiert gesund.

  • Vorb.:
  • mittel
  • 4 Personen

Zubereitung

1. Zwiebel und Knoblauch fein schneiden und die Hälfte davon in Butter andünsten.

2. Reis zugeben und kurz mitdünsten, anschliessend mit Weisswein ablöschen, mit 300 ml Gemüsebouillon auffüllen und bei niedriger Temperatur halb weich köcheln.

3. Restliche Zwiebel und Knoblauch andünsten, den gewaschenen Spinat zugeben und zusammenfallen lassen. Mit etwas Weisswein und der restlichen Gemüsebouillon ablöschen.   Den vorgekochten Risotto zugeben und nochmals aufkochen. Köcheln, bis die Flüssigkeit aufgebraucht ist. Der Reis sollte bissfest sein, aber trotzdem keinen weissen Kern mehr haben. Wenn der Reis die richtige Konsistenz hat, mit etwas Butter und Parmesan sämig rühren. Der Risotto sollte dickflüssig sein.

4. Die Zanderfilets mit Salz und Pfeffer würzen, in Butter oder Olivenöl braten und auf dem Risotto anrichten.

 

Info

Dieses Rezept stammt von Vreni Giger. Spitzenküche saisonal-regional auf den Punkt gebracht. Vreni Giger sorgt für feinste Aussicht auf den Tellern. Zur Webseite

 

Haben Sie Lust auf gesunde Rezept- und Ernährungstipps von A.Vogel?


Der neue kostenlose Service von A.Vogel: 3 x pro Monat, immer freitags, gesunde Rezeptideen und spannende Ernährungstipps. Ausgewählt von unserer Redaktorin und Ernährungsspezialistin Andrea Pauli.

Viel Spass beim Kochen und Geniessen!

Alle A.Vogel Rezepte alphabetisch geordnet:

0 Artikel im Warenkorb