Fischzöpfchen mit Sprossen

Home / Rezepte / Fischzöpfchen auf Rieslingschaum

Fischzöpfchen auf Rieslingschaum

0,0

0 Bewertungen Rezept bewerten
Andrea Pauli

Aromatisch, ausgewogen, anregend. Die A.Vogel-Rezepte, frische Vielfalt mit Biss und Pfiff. Garantiert gesund.

  • Vorb.:
  • mittel
  • 4 Personen

Zubereitung

1. 1 EL Original BioSnacky® Keimsaaten-Mischung 3 - 5 Tage keimen lassen.

2. Die Fischfilets mit einem Fischmesser von Gräten befreien. Danach längs in ca. 2 cm breite Streifen schneiden, mit Zitronensaft betreufeln und mit Frischkräuter-Meersalz würzen. Aus den Filetstreifen Zöpfe flechten (z.B. 1 Streifen Zander, 2 Streifen Lachsforelle) und die Enden mit Zahnstochern feststecken.

3. Naturreis nach Anleitung kochen. Die fein gewürfelten Zwiebeln in 50 g Butter glasig dünsten und mit dem Mehl bestäuben. Mit 150 ml Riesling und 250ml Fischfond unter Rühren auffüllen, kurz aufkochen, anschliessend passieren. Rahm steif schlagen und mit der Crème fraîche unterrühren.

4. Restlichen Fischfond mit Riesling, Lorbeerblatt, Nelken, Dill, Mersalz und dem Saft von 1 Zitrone erhitzen. Fischzöpfchen je nach Grösse darin 10-15 Min. pochieren. Mit Frischkräuter-Meersalz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

5. Fischzöpfchen mit der Sauce und Reis anrichten. Mit Sprossen, Zitronenscheiben und rotem Pfeffer garniert servieren.

Dazu passt hervorragend blanchierter Romanesco.

 

Guten Appetit!

 

Foto: Fotolia

Haben Sie Lust auf gesunde Rezept- und Ernährungstipps von A.Vogel?


Der neue kostenlose Service von A.Vogel: 3 x pro Monat, immer freitags, gesunde Rezeptideen und spannende Ernährungstipps. Ausgewählt von unserer Redaktorin und Ernährungsspezialistin Andrea Pauli.

Viel Spass beim Kochen und Geniessen!

Alle A.Vogel Rezepte alphabetisch geordnet:

0 Artikel im Warenkorb