Pizza Croissants

Home / Rezepte / Pizza Croissants

Pizza Croissants

10,0

1 Bewertungen Rezept bewerten
Olga Temonen

Ein Hauch Italien für zwischendurch. Der Lieblings-Snack meiner Kinder!

  • Vorb.:
  • leicht
  • 12 Stück

Zubereitung

1. Die Hefe in lauwarmem Wasser auflösen, Mehl in einer Schüssel mit dem Salz vermischen. Zu einem Teig verrühren und zugedeckt etwa 15 Minuten gehen lassen. Tipp: Trockenhefe direkt zum Mehl geben.

2. Den Teig teilen und zu zwei etwa ½ cm dicken Scheiben ausrollen, dann in sechs „Pizzastücke“ teilen.

3. Einen Mozzarella in sechs Scheiben schneiden, diese halbieren, den Rest grob reiben.

4. Auf dem breiten Ende jedes Dreiecks einen Klecks der Sauce geben und ein Stück Mozzarella darauf legen. Den Teig vom breiten Ende her umklappen, Ecken festdrücken und das spitze Ende nach oben klappen.

5. Die Pizza-Croissants für 15-20 Minuten gehen lassen. Mit Wasser oder geschlagenem Ei bestreichen, mit geriebenem Käse bestreuen und bei 210 °C  Ober-/Unterhitze (190 ° C im Umluftofen) 15 Minuten backen.

 

Guten Appetit!

 

 

 

 

Haben Sie Lust auf gesunde Rezept- und Ernährungstipps von A.Vogel?


Der neue kostenlose Service von A.Vogel: 3 x pro Monat, immer freitags, gesunde Rezeptideen und spannende Ernährungstipps. Ausgewählt von unserer Redaktorin und Ernährungsspezialistin Andrea Pauli.

Viel Spass beim Kochen und Geniessen!

Alle A.Vogel Rezepte alphabetisch geordnet:

0 Artikel im Warenkorb