Home / Gesundheitsthemen Erkältung und grippaler Infekt / Grippe, Erkältung und Echinacea: Dr. Andy Suter im Interview

Grippe, Erkältung und Echinacea: Dr. Andy Suter im Interview

Reinhören: A.Vogel im LandLiebeRadio

3

Erfahren Sie in aller Kürze alles über die Heilpflanze Roter Sonnenhut (Echinacea purpurea) und seine Wirksamkeit bei Erkältungen und grippalen Infekten. LandliebeRadio hat mit Dr. Andy Suter, Leiter Produkteentwicklung und Medizin bei A.Vogel, gesprochen.

Dr. Andy Suter, im Interview mit dem LandLiebeRadio

Dr. Andy Suter, Leiter Produktentwicklung und Medizin, A.Vogel

Von durchschnittlich vier Erkältungen, die Erwachsene pro Jahr erleiden, kann Echinacea purpurea, der Rote Sonnenhut, zwei verhindern oder deren Dauer verringern. Das sagt Dr. Andy Suter im Gespräch mit Lis Eymann vom LandLiebeRadio (LLR). Die heilkräftige pinkfarbene Lieblingspflanze des Naturheilkunde-Pioniers Alfred Vogel (1902 – 1996) gehört zu den wissenschaftlich am intensivsten untersuchten Heilpflanzen überhaupt. Viele Studien belegen die Wirksamkeit von Echinacea.


Hören Sie hier das Interview:


Das Programm von LLR können Sie via DAB+ oder auf landlieberadio.ch empfangen. Informationen dazu finden Sie auf der Webseite von LandLiebeRadio.

Wissen Sie Bescheid über Grippe und Erkältung? Machen Sie das Grippe-Quiz und testen Sie Ihr Wissen:

Folge uns auf Facebook

0 Artikel im Warenkorb