Home / Themen/Beschwerden / Bauchspeicheldrüsenkrebs

Bauchspeicheldrüsenkrebs

Weiterer Hinweis für Krebsursache bestätigt

1

Auf der Suche nach Ursachen für Bauchspeicheldrüsenkrebs (Pankreaskarzinom) konnten Forscher vom Zentrum für Tumormedizin der Universitätsmedizin Berlinn neue Befunde vorlegen. Offenbar besteht ein Zusammenhang zwischen der Blutgruppe und der Häufigkeit von Bauchspeicheldrüsenkrebs.

Bereits frühere Studien aus Italien, der Türkei und den USA konnten eine Korrelation zwischen dem AB0-System und dem Pankreaskarzinom herstellen. Jetzt wurde dieser Zusammenhang auch für deutsche Patienten überprüft. Die Untersuchung von 166 Patienten ergab, dass Pankreaspatienten viel seltener die Blutgruppe 0 aufwiesen, verglichen mit der Normalverteilung in der deutschen Bevölkerung. Dagegen kam die Blutgruppe A deutlich häufiger vor als erwartet. Für B und AB fand sich keine starke Abweichung.

Andere wichtige Risikofaktoren sind Rauchen, eine chronische familiäre Vorbelastung sowie eine fettreiche Ernährung mit viel Fleisch und wenig Gemüse.

Quelle: medical-tribune.de

Mehr zum Thema:


Folge uns auf Facebook

0 Artikel im Warenkorb