Gesundheits Nachrichten

Natürlich gesund leben

 

Betrug in der Pillendose

Natürlich gesund leben

Wirkungslose, abgelaufene, falsch dosierte und deklarierte Medikamente, teils mit gefährlichen Inhaltsstoffen, bergen enorme Risiken. Immer grössere Mengen werden über das Internet vertrieben.

Judith Dominguez

Probeabo bestellen, kostenlos und unverbindlich!

3 Probe-Exemplare bestellen
Blick in die aktuelle Ausgabe

Ausgabe September 2015

Gesundheits-Nachrichten September 2015 ePaper download
Rebalancing

Balance finden, aber wie?

Motten Schaben Silberfische

Motten, Schaben, Silberfische

Angewandte Faszienforschung: Entspannung und dauerhafte Elastizität von Bindegewebe und Muskeln sowie körperliche und seelische Ausgewogenheit sind das Ziel der Rebalancing-Therapie.

Petra Horat Gutmann

Wenn der Blick in den Vorratsschrank zum Gruselerlebnis wird: Lebensmittelmotten oder gar Küchenschaben sind unerfreuliche, aber nicht seltene Besucher.

Ingrid Zehnder

Rebalancing

Balance finden, aber wie?

Angewandte Faszienforschung: Entspannung und dauerhafte Elastizität von Bindegewebe und Muskeln sowie körperliche und seelische Ausgewogenheit sind das Ziel der Rebalancing-Therapie.

Petra Horat Gutmann

Motten Schaben Silberfische

Motten, Schaben, Silberfische

Wenn der Blick in den Vorratsschrank zum Gruselerlebnis wird: Lebensmittelmotten oder gar Küchenschaben sind unerfreuliche, aber nicht seltene Besucher.

Ingrid Zehnder

Zitronenmelisse Herzrasen

Zitronenmelisse beruhigt Herz und Gemüt

Bei Patienten mit Herzrasen verringerte ein Melissenextrakt im Rahmen einer Studie die Vorfälle um mehr als ein Drittel, auch die Angstzustände und die damit verbundenen (Ein-)Schlafstörungen gingen bei diesen Patienten im Vergleich zu jenen, die Placebokapseln einnahmen, deutlich zurück.

Grüne Antibiotika

Buch-Tipp: Grüne Antibiotika

Grüne Antibiotika helfen bei Infektionen der Atemwege, der Haut und der Schleimhäute, bei Magen-Darm- und Harnwegsinfektionen sowie bei Malaria. Als wichtigste nennt der Autor Beifuss, Echinacea und Ingwer sowie die Exoten Cryptolepis und Sida, aber auch das Naturprodukt Honig sowie Vitamin D.

Alzheimer Musikgedächtnis

Alzheimer: Musik-Gedächtnis bleibt

Warum viele Alzheimer-Patienten die Lieder ihrer Jugend mitsingen können, fanden Forscher des Max-Planck-Instituts heraus: Offenbar ist hierfür ein völlig anderes Hirnareal zuständig das trotz gleich hoher Anzahl an Ablagerungen des schädlichen Proteins Amyloid deutlich weniger Einbussen zeigt.

Die Gesundheits-Nacrichten im Abo

Lesen Sie die Gesundheits-Nachrichten im Jahresabo oder als E-Paper.

Zeitschrift abonnieren

Buch-Tipps

Nützliche Ratgeber für Ihre Gesundheit.

Zum Buch-Shop

Mediadaten

Ihre Anzeige erreicht pro Ausgabe rund 80'000 gesundheitsbewusste Leserinnen und Leser.

Mediadaten ansehen
Gesundheits-Nachrichten: Jetzt kostenlos testen