background

A.Vogel Rezepte

Matcha-Eis

  • 4 Pers.

„Matcha liegt im Trend - das grasgrüne Pulver besteht aus nicht fermentierten Grünteeblättern und enthält so viel mehr der gesunden Wirkstoffe als beispielsweise Schwarztee. Mit Matchapulver lassen sich viele Speisen aufwerten. Mein Tipp: Das Grünteepulver ins Eis geben!“

Joannis Malathounis
  • Vorb.: min
  • Zub.: min
  • 4 Pers.
Matcha Eis

Zutaten

  • 200 ml Milch
  • 300 ml Sahne
  • 100 g Zucker
  • frisch geriebene Zitronenschale
  • 6 Eigelbe
  • 2 TL Matcha-Teepulver

Zubereitung

 

1. Milch, Sahne und Zucker mit der Zitronenschale aufkochen und für ein paar Minuten ziehen lassen. Die Eigelbe in eine Schüssel geben und verrühren. Die Sahnemischung aufkochen und unter ständigem Rühren auf die Eigelbe geben.

2. Matchapulver zugeben und mit einem Stabmixer so lange bearbeiten, bis sich das Pulver aufgelöst hat. Abkühlen lassen und durch ein feines Sieb passieren.

3. Die Eismasse sehr gut im Kühlschrank durchkühlen und dann in einer Metallschüssel in den Froster stellen. Alle 30 Minuten mit einem Handmixer durchrühren. Immer mit Klarsichtfolie abdecken.

In Portionsförmchen oder eine grössere Terrinenform abfüllen.

Dazu passt ein warmer Schokokuchen oder ein Brownie

Grüntee

Grüner Tee hat nicht nur eine lange Tradition in der asiatischen Kultur, er wird auch intensiv erforscht, z.B. in Zusammenhang mit Alzheimer, Krebs sowie Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Grund dafür sind die Catechine, welche die Blätter der Teepflanze so interessant machen. Besonderes Augenmerk gilt dabei dem Epigallocatechingallat (EGCG).

Mehr über Matcha und Grüntee erfahren Sie in der November-Ausgabe der «Gesundheits-Nachrichten»

Gesundheits-Nachrichten November 2017

Joannis Malathounis

Dieses Rezept stammt von Joannis Malathounis. Griechisch, köstlich, modern und mit Stern. Joannis Malathounis kocht mediterran mit allen Sinnen. Zur Webseite

Lust auf leckere und gesunde Rezepte?

Der neue kostenlose Service von A.Vogel: 2 x pro Monat, immer freitags, gesunde Rezeptideen und spannende Ernährungstipps. Ausgewählt von unserer Redaktorin und Ernährungsspezialistin Andrea Pauli.

Viel Spass beim Kochen und Geniessen!

Gesunde Rezept- und Ernährungstipps direkt per Mail erhalten.

Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail*

Ihre E-Mail-Adresse wird ausschliesslich verwendet um den Newsletter zu versenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 

Mein Salz, mein Geschmack!

Herbamare schmeckt gut, weil es mit frischen Kräutern und Gemüse gemacht ist.

Mehr erfahren

Wie sich gesund ernähren?

Für Alfred Vogel war Ernährung, als die Basis für unsere Gesundheit, schon immer essentiell. Doch was ist gesunde Ernährung?

Gesunde Ernährung nach A.Vogel

Ernährung natürlich und nachhaltig

Von A wie Abnehmen bis Z wie Zwiebel: Alphabetische Auflistung aller Ernährungsthemen.

Gesunde Ernährung

Gesundheits-Nachrichten

Zehnmal im Jahr die besten Tipps rund um natürliche Gesundheit.

Zur aktuellen Ausgabe

Buch-Tipps

Nützliche Ratgeber für eine natürlich gesunde Ernährung.

Zum Buch-Shop