background

A.Vogel Rezepte

Geschmortes Mistkratzerli

  • 4 Pers.

„Ein winterliches Rezept aus geschmortem Mistkratzerli in Tomatenpolpa mit verschiedenen Gemüsen wie Sellerie, Lauch und Karotten. Verfeinert habe ich das Ganze mit orientalischen Gewürzen: Lorbeer, Wachholderbeeren Pfefferkörner, Sternanis und Zimt.“

Vreni Giger
  • Vorb.: min
  • Zub.: min
  • 4 Pers.
Mistkratzerli

Zutaten

  • 4 Mistkratzerli (Stubenküken)
  • Herbamare-Salz und Pfeffer
  • Bratbutter zum Anbraten
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Karotten
  • ½ Sellerie
  • 1 Lauch
  • 400 ml Tomatenpolpa (gehackte Tomaten)
  • 0,75 l Rotwein
  • Lorbeer, Wachholderbeeren Pfefferkörner, Sternanis, Zimt
  • 0,75 l Geflügelfond

Zubereitung

 

1. Die Mistkratzerli mit Salz und Pfeffer würzen und in heissem Bratfett gut anbraten. Herausnehmen und in eine Wanne geben. Das Gemüse waschen, nicht schälen, in grobe Stücke schneiden und im Mistkratzerli-Bratensatz mit frischer Butter andünsten, ­bis es etwas Farbe bekommen hat. Dann Tomatenpolpa und Gewürze zugeben und mitdünsten, bis die Flüssigkeit weg ist.
Mit Rotwein ablöschen.

2. Alles aufkochen und über die Mistkratzerli giessen. Den Geflügelfond dazugeben, und das Geschirr mit Deckel oder mit Alufolie zudecken. Bei 200 Grad im Ofen ca. eine Stunde schmoren lassen. Wenn die Mistkratzerli weich sind, vorsichtig aus dem Sud heben. Den Sud passieren und einreduzieren lassen, bis er die gewünschte Konsistenz hat.

Das Gemüse kann man auch in der Sauce lassen und zum Mistkratzerli dazu servieren. Dann einfach vorab das Gemüse schälen, bevor man die Sauce damit ansetzt.

Tomaten

Die Tomate ist ein Nachtschattengewächs und stammt ursprünglich aus Südamerika. Gesund ist die rote Frucht vor allem wegen ihres hohen Lycopin-Gehaltes. Lycopin zählt zu den Antioxidantien und kann freie Radikale im menschlichen Körper unschädlich machen. Aus diesem Grund sind Tomaten wunderbar geeignet, um koronaren Herzkrankheiten vorzubeugen.

Vreni Giger

Dieses Rezept stammt von Vreni Giger. Spitzenküche saisonal-regional auf den Punkt gebracht. Vreni Giger sorgt für feinste Aussicht auf den Tellern. Zur Webseite.

Gesunde Rezept- und Ernährungstipps direkt per Mail erhalten.

Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail*

Ihre E-Mail-Adresse wird ausschliesslich verwendet um den Newsletter zu versenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 

Mein Salz, mein Geschmack!

Herbamare schmeckt gut, weil es mit frischen Kräutern und Gemüse gemacht ist.

Mehr erfahren

Wie sich gesund ernähren?

Für Alfred Vogel war Ernährung, als die Basis für unsere Gesundheit, schon immer essentiell. Doch was ist gesunde Ernährung?

Gesunde Ernährung nach A.Vogel

Ernährung natürlich und nachhaltig

Von A wie Abnehmen bis Z wie Zwiebel: Alphabetische Auflistung aller Ernährungsthemen.

Gesunde Ernährung

Gesundheits-Nachrichten

Zehnmal im Jahr die besten Tipps rund um natürliche Gesundheit.

Zur aktuellen Ausgabe

Buch-Tipps

Nützliche Ratgeber für eine natürlich gesunde Ernährung.

Zum Buch-Shop