background

A.Vogel Rezepte

Gorgonzola-Risotto mit Kerbelrübchen

  • mittel
  • 4 Personen

„Aromatisch, ausgewogen, anregend: Die A.Vogel-Rezepte vereinen frische Vielfalt mit Biss und Pfiff. Weil sich gesund ernähren nicht etwa Langeweile bedeutet, sondern Geschmacksvielfalt, Genusserlebniss und Gaumenkitzel sein kann. Immer passend zur Saison, am liebsten mit heimischen Ingredienzen, aber gerne auch mal mit dem ein oder anderen Exoten. Zum Anbeissen gut!“

Joannis Malathounis
  • Vorb.: min
  • Zub.: min
  • mittel
  • 4 Personen
Gorgonzola-Risotto mit Kerbelrübchen

Zutaten

Kerbelrübchen

  • 500 g Kerbelrübchen, geputzt und der Länge nach halbiert; ersatzweise Petersilienwurzel, geschält und geviertelt
  • 100 ml Weisswein
  • 200 ml Wasser
  • Herbamare® Original
  • Pfeffer
  • je 1 Bund Kerbel und Schnittlauch

Gorgonzola-Risotto

  • 200 g Risottoreis (Arborio oder Carnaroli), heiss abgespült oder kurz blanchiert
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
  • 2 EL Butter
  • 100 ml Weisswein
  • 750 ml bis 1 l heisse Herbamare® Bouillon
  • 50 ml Süsswein z.B. Samos
  • Gemüsebrühe Herbamare® Bouillon
  • 1 EL Mascarpone
  • 150 g Gorgonzola dolce

Zubereitung

 

1. Zwiebel und Knoblauch in 1 EL Butter hell anschwitzen, Reis dazugeben und kurz mitdünsten.

2. Mit Weisswein und 200 ml der Gemüsebrühe auffüllen. Etwa 20 Minuten unter gelegentlichem Rühren und weiterer Zugabe von Flüssigkeit köcheln lassen.

3. Wenn der Reis gar, aber noch bissfest ist, beide Käse unterrühren und auflösen lassen. Die Konsistenz sollte noch cremig sein.

4. Abschmecken und bei Bedarf noch etwas Wasser/Brühe zugeben.

5. Nebenbei in einem Topf Kerbelrübchen und die Zwiebel in 1 EL Butter andünsten.

6. Mit Weisswein und Wasser auffüllen und bei geschlossenem Deckel etwa 15 Minuten bissfest garen.

7. Den Deckel abnehmen und die Flüssigkeit verdampfen lassen.

Abschmecken und die Kräuter dazugeben. Zum Risotto servieren.

Sellerie

Das ungewöhnlich mineral- und vitaminreiche Wurzelgemüse mit dem ausgeprägten Geruch und dem unverwechselbar würzigen Geschmack ist zwar das ganze Jahr auf dem Markt, hat aber aus einheimischer Ernte seine beste Zeit zwischen August und November.

Joannis Malathounis

Dieses Rezept stammt von Joannis Malathounis. Griechisch, köstlich, modern und mit Stern. Joannis Malathounis kocht mediterran mit allen Sinnen. Zur Webseite

Gesunde Rezept- und Ernährungstipps direkt per Mail erhalten.

Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail*

Ihre E-Mail-Adresse wird ausschliesslich verwendet um den Newsletter zu versenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 

Mein Salz, mein Geschmack!

Herbamare schmeckt gut, weil es mit frischen Kräutern und Gemüse gemacht ist.

Mehr erfahren

Wie sich gesund ernähren?

Für Alfred Vogel war Ernährung, als die Basis für unsere Gesundheit, schon immer essentiell. Doch was ist gesunde Ernährung?

Gesunde Ernährung nach A.Vogel

Ernährung natürlich und nachhaltig

Von A wie Abnehmen bis Z wie Zwiebel: Alphabetische Auflistung aller Ernährungsthemen.

Gesunde Ernährung

Gesundheits-Nachrichten

Zehnmal im Jahr die besten Tipps rund um natürliche Gesundheit.

Zur aktuellen Ausgabe

Buch-Tipps

Nützliche Ratgeber für eine natürlich gesunde Ernährung.

Zum Buch-Shop