Kaltschale Tomaten

Home / Rezepte / Kaltschale von Tomaten und Melone

Kaltschale von Tomaten und Melone

Joannis Malathounis

„Aromatisch, ausgewogen, anregend: Die A.Vogel-Rezepte vereinen frische Vielfalt mit Biss und Pfiff. Weil sich gesund ernähren nicht etwa Langeweile bedeutet, sondern Geschmacksvielfalt, Genusserlebniss und Gaumenkitzel sein kann. Immer passend zur Saison, am liebsten mit heimischen Ingredienzen, aber gerne auch mal mit dem ein oder anderen Exoten. Zum Anbeissen gut!“

  • Vorb.:
  • leicht
  • 4 Personen

Zubereitung

 

1. Die Melone halbieren und entkernen. Ein Viertel des Fruchtfleisches in Würfel von 1 Zentimeter Kantenlänge schneiden und beiseite legen.

2. Die Tomaten blanchieren und die Haut abziehen. Das Fruchtfleisch einer Tomate in feine Würfel schneiden und beiseite stellen. Die restlichen Tomaten grob würfeln und mit der restlichen Melone, Weissbrot, 2 EL Olivenöl, Zitronen- und Orangensaft, Gemüsebrühe, ggf. Portwein und den Kräutern fein mixen.

3. Abschmecken. Abgedeckt mindestens 1 Stunde kaltstellen.

4. Die beiseite gelegten Melonenwürfel mit 2 EL Olivenöl in einer beschichteten Pfanne braten. Mit den Tomatenwürfeln in tiefe Teller oder Tassen verteilen und mit der geeisten Suppe auffüllen. Mit etwas Olivenöl beträufeln.

Wir wünschen einen guten Appetit!

 

Haben Sie Lust auf gesunde Rezept- und Ernährungstipps von A.Vogel?

Gesunde, saisonale Rezeptideen und Ernährungstipps von Assata Walter.

Viel Spass beim Kochen und Geniessen!

 

Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail*

Alle A.Vogel Rezepte alphabetisch geordnet:

0 Artikel im Warenkorb

Oft erkältet? Jetzt für Erkältungs-Coach anmelden! GN Juni 2016