background

A.Vogel Rezepte

Lammvoressen nach Emmentaler Art

Der würzige Geschmack von Safran ist in der richtigen (feinen) Dosierung eine wahre Gaumenfreude und die gelbe Färbung der Speisen ein hübscher Effekt. Bernhard Loretan, Besitzer des Restaurants Safran in Mund, hat den Safran für seine Sauce zu einem Lammschulterragout verwendet.

  • Vorb.: min
  • Zub.: min

Zutaten

  • 400 ml Fleischbrühe
  • 800 g Lammschulterragout
  • 1 Karotte
  • 1 Zwiebel
  • 1 Lorbeerblatt
  • 50 g Butter
  • 70 g Mehl
  • 2 Prisen Safran
  • 1 Eigelb
  • 100 ml Rahm (Sahne)
  • Salz (Herbamare)
  • Pfeffer

Zubereitung

 

1. Fleischbrühe zum Kochen bringen, Fleisch, Karotte und mit Nelken und Lorbeerblatt gespickte Zwiebel beigeben.

2. Sobald das Fleisch gekocht ist, herausnehmen und warmstellen. Die Brühe abseihen und die Karotte in kleine Würfel schneiden. Butter und Mehl in die Pfanne geben, anschwitzen. Die Fleischbrühe und den Wein zugiessen und aufkochen.

3. Das Fleisch und die gewürfelte Karotte in die Sauce geben, Safran zufügen. Eigelb und Rahm verquirlen, in die Sauce geben und kurz aufstossen lassen, aber nicht kochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dazu Salzkartoffeln servieren.

Gesunde Rezept- und Ernährungstipps direkt per Mail erhalten.

Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail*

Ihre E-Mail-Adresse wird ausschliesslich verwendet um den Newsletter zu versenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 

Mein Salz, mein Geschmack!

Herbamare schmeckt gut, weil es mit frischen Kräutern und Gemüse gemacht ist.

Mehr erfahren

Wie sich gesund ernähren?

Für Alfred Vogel war Ernährung, als die Basis für unsere Gesundheit, schon immer essentiell. Doch was ist gesunde Ernährung?

Gesunde Ernährung nach A.Vogel

Gesundheits-Nachrichten

Zehnmal im Jahr die besten Tipps rund um natürliche Gesundheit.

Zur aktuellen Ausgabe

Buch-Tipps

Nützliche Ratgeber für eine natürlich gesunde Ernährung.

Zum Buch-Shop
1x im Monat frische Rezepte