background

A.Vogel Rezepte

Linsensalat mit Erdbeeren und Brunnenkresse

  • Vorb.:  min
    Zub.:  min
  • leicht
  • 4 Port.

Hülsenfrüchte wie Linsen sind für eine rein pflanzliche Eiweissversorgung unerlässlich. Gut, wenn es statt Linsensuppe auch allerlei Salatvarianten gibt. Mit den fruchtigen Erdbeeren und dem pikanten, selbstgemachten Brunnenkresse-Pesto ergibt das einen leckeren und gesunden Mix für einen erfrischenden Sommersalat.

Assata Walter
  • Vorb.: 30 min
  • Zub.: 15 min
  • leicht
  • 4 Port.
Linsensalat mit Erdbeeren und Brunnenkresse

Zutaten

  • 250 g Beluga-Linsen
  • Siedendes Wasser
  • 30 g Pinienkerne
  • 100 g Brunnenkresse
  • 100 ml Oliven- oder Rapsöl
  • 1/2 Bio Zitrone
  • 1 TL Herbamare
  • Wenig schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 2 EL Oliven-oder Rapsöl
  • 4 EL Aceto Balsamico
  • 1 TL Herbamare
  • Wenig Pfeffer aus der Mühle
  • 250 g Erdbeeren

Zubereitung

 

1. Linsen im siedenden Wasser ca. 15-20 Minuten knapp weich garen. Abgiessen, kalt abspülen und gut abtropfen lassen.

2. In der Zwischenzeit für das Pesto die Pinienkerne ohne Fett in einer beschichteten Bratpfanne goldbraun rösten. Herausnehmen, in einen Mixbecher geben, eine Handvoll beiseitelegen, auskühlen lassen. Die Hälfte der Brunnenkresse sowie Öl dazugeben. Zitronenschale fein dazureiben, 1 EL Zitronensaft auspressen und dazugeben. Mit dem Pürierstab feinpürieren, würzen.

3. Frühlingszwiebel in feine Ringe schneiden. Mit den Linsen in eine Schüssel geben. Öl und Essig dazugiessen, würzen. Erdbeeren rüsten, in Würfel oder Stücke schneiden, dazugeben, alles gut mischen.

4. Salat auf Tellern anrichten, Pesto und beiseite gestellte Pinienkerne darüber verteilen. Restliche Brunnenkresse darauf verteilen.

Tipp: Das Pesto lässt sich gut verschlossen mind. 1 Woche im Kühlschrank lagern. Wer keine Brunnenkresse mag oder hat, kann einfach andere Kräuter wie z.B. Basilikum verwenden

Brunnenkresse

Die Brunnenkresse ist reich an Senfölglykosiden, ausserdem enthält sie viel Vitamin A, B1, B2, C und E. An Mineralstoffen sind Kalium und Kalzium in höheren Mengen sowie Eisen, Jod und Schwefel enthalten.

 

Brunnenkresse

Gesunde Rezept- und Ernährungstipps direkt per Mail erhalten.

Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail*

Ihre E-Mail-Adresse wird ausschliesslich verwendet um den Newsletter zu versenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 

Mein Salz, mein Geschmack!

Herbamare schmeckt gut, weil es mit frischen Kräutern und Gemüse gemacht ist.

Mehr erfahren

Wie sich gesund ernähren?

Für Alfred Vogel war Ernährung, als die Basis für unsere Gesundheit, schon immer essentiell. Doch was ist gesunde Ernährung?

Gesunde Ernährung nach A.Vogel

Gesundheits-Nachrichten

Zehnmal im Jahr die besten Tipps rund um natürliche Gesundheit.

Zur aktuellen Ausgabe

Buch-Tipps

Nützliche Ratgeber für eine natürlich gesunde Ernährung.

Zum Buch-Shop
1x im Monat frische Rezepte