background

A.Vogel Rezepte

Gersotto mit frischem Meerrettich von Vreni Giger

  • Vorb.:  min
    Zub.:  min
  • mittel
  • 4 Personen

„Aromatisch, ausgewogen, anregend: Die A.Vogel-Rezepte vereinen frische Vielfalt mit Biss und Pfiff. Weil sich gesund ernähren nicht etwa Langeweile bedeutet, sondern Geschmacksvielfalt, Genusserlebniss und Gaumenkitzel sein kann. Immer passend zur Saison, am liebsten mit heimischen Ingredienzen, aber gerne auch mal mit dem ein oder anderen Exoten. Zum Anbeissen gut!“
Foto: D. Orthmann

Vreni Giger
  • Vorb.: 15 min
  • Zub.: 30 min
  • mittel
  • 4 Personen
Gersotto

Zutaten

  • 200 g Rollgerste
  • 1 kleine Zwiebel
  • 150 g orange, 150 g gelbe (Pfälzer) Karotten
  • 150 g Sellerie
  • 150 g Lauch
  • Salz (Herbamare)
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 100 g Butter (oder weniger)
  • 100 g Parmesan
  • 100 ml Weisswein
  • 100 ml Gemüsebouillon (Herbamare)
  • frischer Meerrettich nach Belieben

Zubereitung

 

1. Rollgerste über Nacht in kaltem Wasser einweichen. Die Gerste in Salzwasser nicht zu weich kochen (40 bis 50 Min.).

2. Das Gemüse waschen, putzen und in kleine Würfel schneiden. In Salzwasser knackig kochen und kurz abschrecken. Die Zwiebel fein schneiden und in einem EL Butter andünsten. Erst das Gemüse, dann die Gerste zugeben und kurz mitdünsten.

3. Mit Weisswein ablöschen und den Gemüsefond angiessen. Alles aufkochen und leicht einreduzieren lassen, mit Salz und Pfeffer würzen.

4. Den Gersotto mit restlicher Butter und Parmesan binden, nochmals abschmecken. Er sollte, wie Risotto, eine dickflüssige Konsistenz haben. Kurz vor dem Servieren frischen Meerrettich über den Gersotto raffeln.

Meerrettich + Gerste

 

Meerrettich enthält neben Scharfstoffen die Vitamine B1, B2, B6 und viel Vitamin C sowie die Mineralstoffe Kalzium, Eisen, Kalium, Magnesium und Phosphor.

Gerste gehört zu den Süssgräsern und zählt neben Emmer und Einkorn zu den ältesten Getreidesorten. 

Vreni Giger

Info

Dieses Rezept stammt von Vreni Giger. Spitzenküche saisonal-regional auf den Punkt gebracht. Vreni Giger sorgt für feinste Aussicht auf den Tellern. Zur Webseite

 

Gesunde Rezept- und Ernährungstipps direkt per Mail erhalten.

Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail*

Ihre E-Mail-Adresse wird ausschliesslich verwendet um den Newsletter zu versenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 

Mein Salz, mein Geschmack!

Herbamare schmeckt gut, weil es mit frischen Kräutern und Gemüse gemacht ist.

Mehr erfahren

Wie sich gesund ernähren?

Für Alfred Vogel war Ernährung, als die Basis für unsere Gesundheit, schon immer essentiell. Doch was ist gesunde Ernährung?

Gesunde Ernährung nach A.Vogel

Ernährung natürlich und nachhaltig

Von A wie Abnehmen bis Z wie Zwiebel: Alphabetische Auflistung aller Ernährungsthemen.

Gesunde Ernährung

Gesundheits-Nachrichten

Zehnmal im Jahr die besten Tipps rund um natürliche Gesundheit.

Zur aktuellen Ausgabe

Buch-Tipps

Nützliche Ratgeber für eine natürlich gesunde Ernährung.

Zum Buch-Shop