background

A.Vogel Rezepte

Vollkornsemmeli mit Linsensalat

  • Zub.:  min
  • leicht
  • mehrere Brote

„Aromatisch, ausgewogen, anregend: Die A.Vogel-Rezepte vereinen frische Vielfalt mit Biss und Pfiff. Weil sich gesund ernähren nicht etwa Langeweile bedeutet, sondern Geschmacksvielfalt, Genusserlebniss und Gaumenkitzel sein kann. Immer passend zur Saison, am liebsten mit heimischen Ingredienzen, aber gerne auch mal mit dem ein oder anderen Exoten. Zum Anbeissen gut!“

Andrea Pauli
  • Vorb.: min
  • Zub.: 20 min
  • leicht
  • mehrere Brote
Vollkornsemmeli mit Linsensalat

Zutaten

  • 100 g rote Linsen
  • Kräuteressig (nach Belieben und Geschmack)
  • Olivenöl (nach Belieben und Geschmack)
  • 1/2 kleinere Zwiebel
  • 1/4 rote Peperoni
  • 1 kleine Knoblauchzehe
  • Petersilie (nach Belieben)
  • Salz (Herbamare® Kräutersalz)
  • Pfeffer
  • Kreuzkümmel gemahlen
  • Paprika Edelsüss
  • Curry (zum Abschmecken)

Zubereitung

 

1. Deckel des Semmels/Brötchens im oberen Drittel abschneiden. Unteres Teil aushöhlen und mit dem Linsensalat füllen.

2. Die Linsen unter kaltem Wasser gut abspülen, bis das Wasser klar ist. Dann die Linsen mit Wasser bedeckt (ohne Salz) aufkochen und 10 Minuten köcheln lassen. Ab und zu umrühren. Dann die Linsen beiseite stellen und 10 Minuten ziehen bzw. abkühlen lassen. Wasser, falls nötig, abtropfen lassen.

3. Die Zwiebel, die Peperoni, den Knoblauch und die Petersilie klein schneiden und in eine Schüssel geben. Dann Olivenöl und Kräuteressig dazugeben und nach eigenem Geschmack zu einer (eher Essig-lastigen) Salatsauce mischen.

4. Die abgekühlten Linsen dazugeben und das Ganze mit Pfeffer, Salz, Kreuzkümmel, Paprika und Currypulver abschmecken.

 

Pikantere Variante

Petersilie durch Korianderblätter ersetzen. Chilischoten und wahlweise noch etwas Kurkuma und kleingehackte frische Ingwerstücken bzw. Ingwerpulver zufügen. Macht das Ganze asiatischer.

 

Tipp

Der Linsensalat hält sich gut 3 Tage im Kühlschrank.
Linsen sind gute Energielieferanten. Sie zeichnen sich durch ihren hohen Gehalt an pflanzlichem Eiweiss und Kohlenhydraten aus. Ihre B-Vitamine sind gut für die Nerven und die Konzentration. Bemerkenswert ist auch ihr überdurchschnittlich hoher Gehalt an Zink, das eine zentrale Rolle im Stoffwechsel spielt.

Küchenkräuter

 

Küchenkräuter-Tipps! Von Basilikum bis Koriander. Wir stellen Ihnen die wichtigsten Küchenkräuter und ihre Wirkungen auf die Gesundheit vor:

Küchenkräuter-Tipps

Gesunde Rezept- und Ernährungstipps direkt per Mail erhalten.

Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail*

Ihre E-Mail-Adresse wird ausschliesslich verwendet um den Newsletter zu versenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 

Mein Salz, mein Geschmack!

Herbamare schmeckt gut, weil es mit frischen Kräutern und Gemüse gemacht ist.

Mehr erfahren

Wie sich gesund ernähren?

Für Alfred Vogel war Ernährung, als die Basis für unsere Gesundheit, schon immer essentiell. Doch was ist gesunde Ernährung?

Gesunde Ernährung nach A.Vogel

Ernährung natürlich und nachhaltig

Von A wie Abnehmen bis Z wie Zwiebel: Alphabetische Auflistung aller Ernährungsthemen.

Gesunde Ernährung

Gesundheits-Nachrichten

Zehnmal im Jahr die besten Tipps rund um natürliche Gesundheit.

Zur aktuellen Ausgabe

Buch-Tipps

Nützliche Ratgeber für eine natürlich gesunde Ernährung.

Zum Buch-Shop