background

A.Vogel Rezepte

Vollkorn-Blumenkohlplätzchen auf Salbeisauce mit Sprossen

  • Vorb.:  min
    Zub.:  min
  • mittel
  • 4 Personen

„Aromatisch, ausgewogen, anregend: Die A.Vogel-Rezepte vereinen frische Vielfalt mit Biss und Pfiff. Weil sich gesund ernähren nicht etwa Langeweile bedeutet, sondern Geschmacksvielfalt, Genusserlebniss und Gaumenkitzel sein kann. Immer passend zur Saison, am liebsten mit heimischen Ingredienzen, aber gerne auch mal mit dem ein oder anderen Exoten. Zum Anbeissen gut!“

Andrea Pauli
  • Vorb.: 20 min
  • Zub.: 30-40 min
  • mittel
  • 4 Personen
Blumenkohlplätzchen

Zutaten

  • 2-3 EL Original BioSnacky® Keimsaaten Wellness-Mischung
  • 250 g Blumenkohl
  • 100 g Hirse
  • 1 Zwiebel
  • 1 Lorbeerblatt
  • Gemüsebrühe (Herbamare® Bouillon)
  • 100 g Grünkernschrot
  • 50 g Buchweizen
  • 2 Eiern
  • Muskatnuss
  • Butter oder Pflanzenöl

Sauce

  • 40 g Butter
  • 40 g Mehl
  • ¼ Liter Sahne
  • Herbamare® Original
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 1 TL Zitronensaft
  • 2 EL Salbeiblätter

Sprossen

Die aus Samen gekeimten Sprossen sind reich an Vitaminen, Mineralstoffen, Proteinen, Ballaststoffen und essenziellen Fettsäuren - eine willkommene Extraportion zu jeder Jahreszeit!

  • Sprossen: Superfood, hausgemacht

A.Vogel Produkte

Zubereitung

 

1. 2-3 EL Original BioSnacky® Samen-Mischung 3 - 5 Tage keimen lassen.

2. 250 g frischen Blumenkohl waschen und im Dampfkochtopf
9 Minuten garen und anschliessend abkühlen lassen.
Hirse unter fliessendem Wasser waschen, gut abtropfen lassen und in einen Topf geben. 1 fein gehackte Zwiebel sowie 1 Lorbeerblatt dazugeben und soviel Gemüsebrühe aufgiessen, bis die Hirse bedeckt ist. Die Hirsemischung kurz aufkochen und bei niedriger Hitze quellen lassen.

3. Den Blumenkohl kleinstampfen und zusammen mit  Grünkernschrot, Buchweizen und 2 Eiern zu der Hirsemasse geben, gut vermischen und mit 1 Prise Muskatnuss und A.Vogel Herbamare® Original abschmecken. Die Masse portionsweise zu Plätzchen formen und in Butter oder Pflanzenöl goldgelb backen.

 

Sauce

1. Butter in einem Topf erhitzen und Mehl einrühren. Mit ¼ Liter Sahne und ¼ Liter A.Vogel Herbamare® Bouillon in ca. 10 Minuten zu einer sämigen Sauce einkochen. Sauce mit A.Vogel Herbamare® Original, Pfeffer, Muskat und 1 TL Zitronensaft abrunden, zum Schluss 2 EL feingehackte Salbeiblätter unterrühren.

2. Blumenkohlplätzchen und Sprossen auf einem Saucenspiegel anrichten und mit frischen Salbeiblättern und Zitronenspalten servieren.

Dazu passen Butterkartoffeln oder Naturreis.

Gesunde Rezept- und Ernährungstipps direkt per Mail erhalten.

Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail*

Ihre E-Mail-Adresse wird ausschliesslich verwendet um den Newsletter zu versenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 

Mein Salz, mein Geschmack!

Herbamare schmeckt gut, weil es mit frischen Kräutern und Gemüse gemacht ist.

Mehr erfahren

Wie sich gesund ernähren?

Für Alfred Vogel war Ernährung, als die Basis für unsere Gesundheit, schon immer essentiell. Doch was ist gesunde Ernährung?

Gesunde Ernährung nach A.Vogel

Ernährung natürlich und nachhaltig

Von A wie Abnehmen bis Z wie Zwiebel: Alphabetische Auflistung aller Ernährungsthemen.

Gesunde Ernährung

Gesundheits-Nachrichten

Zehnmal im Jahr die besten Tipps rund um natürliche Gesundheit.

Zur aktuellen Ausgabe

Buch-Tipps

Nützliche Ratgeber für eine natürlich gesunde Ernährung.

Zum Buch-Shop