Gesundheits Nachrichten

Natürlich gesund leben

 

Die Haut: Sensible Hülle

Unsere Haut leistet eine Menge. Sie ist unser grösstes Organ, erneuert sich ständig und schützt uns. Nicht immer lassen wir ihr die richtige Pflege angedeihen. Worauf zu achten ist und warum einfach nur Wasser meist reicht.

Andrea Pauli

 

Probeabo bestellen, kostenlos und unverbindlich!

3 Probe-Exemplare bestellen
Blick in die aktuelle Ausgabe

Ausgabe April 2017

Gesundheitsnachrichten April 2017 ePaper download
Pilze Candida

Pilze: Candida & Co.

Frühlingskräuter

Frühlingskräuter: Kräuterfrisch, köstlich!

Auf unserem Körper siedeln neben Bakterien auch Pilze. Normalerweise kommt das Immunsystem gut damit zurecht. Zu welchen Infektionen es dennoch kommen kann, was dagegen hilft und was Ärzte raten.

Silke Lorenz

Überall lugen jetzt die grünen Triebe hervor. Also nichts wie raus in die Natur und die ersten Frühlingskräuter pflücken. Die sind jetzt besonders gesund und wohlschmeckend. Fünf Beispiele, die Appetit machen.

Claudia Rawer

Pilze Candida

Pilze: Candida & Co.

Auf unserem Körper siedeln neben Bakterien auch Pilze. Normalerweise kommt das Immunsystem gut damit zurecht. Zu welchen Infektionen es dennoch kommen kann, was dagegen hilft und was Ärzte raten.

Silke Lorenz

Frühlingskräuter

Frühlingskräuter: Kräuterfrisch, köstlich!

Überall lugen jetzt die grünen Triebe hervor. Also nichts wie raus in die Natur und die ersten Frühlingskräuter pflücken. Die sind jetzt besonders gesund und wohlschmeckend. Fünf Beispiele, die Appetit machen.

Claudia Rawer

Fische

Ist Fisch noch erlaubt?

Jede Menge Gütesiegel, Wildfang, Aquakultur: Was soll, was darf aus Meer und See auf den Teller? Ein klärender Streifzug durch heikle Gewässer und züchterische Untiefen.

Tino Richter

Schilddrüsenunterfunktion behandeln

Buch-Tipp: Schilddrüsenunterfunktion erfolgreich behandeln

Die kleine Schilddrüse lenkt fast alle wichtigen Funktionen im Körper. Ist sie gestört, kann das die Gesundheit massiv beeinträchtigen. Dr. Andrea Flemmer zeigt Methoden der Behandlung einer Unterfunktion auf.

Musse Lebensqualität Langsamkeit

Weniger ist mehr

Genügsam sein, das soll Spass machen? Ja, denn «Suffizienz» ist eine Lebenshaltung, die von Verantwortung zeugt und Zufriedenheit mit sich bringt, wie Studien zeigen. Warum Einschränkungen so wichtig sind.

Gisela Dürselen

Schmerzmittel

Schmerzmittel sind auf Dauer gefährlich


Eine dauerhafte hochdosierte Einnahme von Schmerzmittel aus der Gruppe der nichtsteroidalen Antirheumatika kann das Risiko für Herzinfarkte und Schlaganfälle erhöhen. Experten empfehlen deshalb, die Dauer der Einnahme sowie die Dosierung von NSAR-Präparaten gering zu halten und wenn möglich nichtmedikamentöse Methoden sowie pflanzliche Arzneimittel wie Teufelskralle zu verwenden.

Säurelastige Ernährung Gesundheit

Hohe Säurelast sorgt für mehr Stresshormone

Eine säurelastige Ernährung entzieht dem Körper Mineralstoffe wie Kalzium, Kalium und Magnesium. Und sie steigert auch die Anzahl an Stresshormonen. Das haben Forscher der Justus- Liebig-Universität Giessen und der Universität Bonn bei der Analyse von Urinproben von Kindern herausgefunden.

Sauer oder basisch?

Johanniskraut Depressionen

Johanniskraut: Gleich gut wie herkömmliche Antidepressiva

Die Wirksamkeit des Johanniskrauts bei milden und moderaten Depressionen konnte im Rahmen einer Metanalyse erneut eindrucksvoll belegt werden. Laut den Studien-Autoren von der Pardee RAND Graduate School in Kalifornien sind die Extrakte der Heilpflanze damit besser wirksam als Placebo und vergleichbar wirksam wie chemisch-synthetische Antidepressiva.

Die Gesundheits-Nacrichten im Abo

Lesen Sie die Gesundheits-Nachrichten im Jahresabo oder als E-Paper.

Zeitschrift abonnieren

Buch-Tipps

Nützliche Ratgeber für Ihre Gesundheit.

Zum Buch-Shop

Mediadaten

Ihre Anzeige erreicht pro Ausgabe rund 80'000 gesundheitsbewusste Leserinnen und Leser.

Mediadaten ansehen
Gesundheits-Nachrichten: Jetzt kostenlos testen