Gesundheits Nachrichten

Natürlich gesund leben

 

Hydrolate – duftige Pflanzenwässer

9,8 (183) Artikel bewerten

Naturheilkunde & Medizin

Sie sind milder als ätherische Öle und dennoch hochwirksam: Hydrolate, mittels Destillation gewonnen, erfreuten sich bereits im alten Persien grosser Beliebtheit. Der Aromatherapie verdanken sie ihre Renaissance. Inzwischen sind sie geschätzt bei der Körper- und Krankenpflege, als sanfte Unterstützung für Tiere, als Raumduft und in der kreativen Küche.

Text: Gisela Dürselen

Probeabo bestellen, kostenlos und unverbindlich!

3 Probe-Exemplare bestellen
Blick in die aktuelle Ausgabe

Ausgabe Oktober 2018

Gesundheits-Nachrichten Oktober 2018 ePaper download
Bäume der Zukunft

Bäume der Zukunft

Roter Farbstoff Annatto

Das richtige Abendessen

Fermentierte Lebensmittel

Natur & Umwelt

Viele einheimische Bäume haben es zunehmend schwer: Steigende Temperaturen, wochenlange Trockenzeiten und Schädlinge machen ihnen zu schaffen. Deshalb suchen Experten eifrig nach klimafitten Exemplaren.

Text: Petra Horat Gutmann

Diabetes Selbsthilfe

Ernährung & Genuss

Soll man am Abend kalt oder warm speisen? Dem Schlaf und der Figur zuliebe ganz auf ein spätes Mahl verzichten? Und welche Getränke tun gut vorm Zubettgehen? Empfehlungen für ein bekömmliches «Znacht».

Text: Andrea Pauli

Bäume der Zukunft

Bäume der Zukunft

Fermentierte Lebensmittel

Natur & Umwelt

Viele einheimische Bäume haben es zunehmend schwer: Steigende Temperaturen, wochenlange Trockenzeiten und Schädlinge machen ihnen zu schaffen. Deshalb suchen Experten eifrig nach klimafitten Exemplaren.

Text: Petra Horat Gutmann

Roter Farbstoff Annatto

Das richtige Abendessen

Diabetes Selbsthilfe

Ernährung & Genuss

Soll man am Abend kalt oder warm speisen? Dem Schlaf und der Figur zuliebe ganz auf ein spätes Mahl verzichten? Und welche Getränke tun gut vorm Zubettgehen? Empfehlungen für ein bekömmliches «Znacht».

Text: Andrea Pauli

Online-Leserumfrage 2018

Online-Leserumfrage 2018

Ihre Meinung interessiert uns: Machen Sie mit bei unserer Leserbefragung via Internet! Ihre Antworten auf 20 Fragen helfen uns, die «Gesundheits-Nachrichten» weiter zu optimieren und für Sie attraktiv zu gestalten. Als Dankeschön verlosen wir zwei Übernachtungen im schicken 4-Sterne-Hotel Heiden/AR mit wohligem Wellnessangebot für zwei Personen.

Nackenprobleme behandeln

Nackenprobleme selbst behandeln

Schmerzen im Nacken und in der Halswirbelregion sind häufig eine Folge von Muskelverspannungen. Sie führen zu Beschwerden und Einschränkungen im Alltag. Doch man kann selbst viel zu Vorbeugung und Schmerzbesserung beitragen.

Text: Ingrid Zehnder

virtuelle Brille Therapie

Computer in der Therapie

Im Zuge der fortschreitenden Digitalisierung werden neue Trainingsprogramme entwickelt, die bei verschiedenen Krankheiten erfolgreich zur Rehabilitation beitragen können. Ein Blick auf den aktuellen Stand der Einsatzmöglichkeiten.

Text: Adrian Zeller

Ärzte offener für Naturheilkunde

Ärzte offener für Naturheilkunde

Laut Prof. Michalsen, Chefarzt am Immanuel Krankenhaus Berlin und Professor für Klinische Naturheilkunde an der Charité, hat in den letzten zwei Jahren ein Bewusstseinswandel stattgefunden: Schulmediziner und Naturheilkundler würden vermehrt versuchen, voneinander zu lernen. Die Schulmedizin könne chronische Krankheiten zumeist nicht heilen.

Grippe Übergewicht

Grippe: Länger und hartnäckiger bei Übergewichtigen

Eine Grippeinfektion macht fettleibigen Menschen stärker zu schaffen als Personen mit normalem Gewicht. Neu ist, dass diese die Influenzaviren auch über einen längeren Zeitraum freisetzen und damit womöglich stärker zur Ausbreitung der saisonalen Grippe beitragen.


Gesunde Küche mit Biss von Assata Walter

  • Kastaniennudeln mit Kürbiskernpesto
  • Gorgonzola-Polenta mit gebackenen Salbei-Birnen
Die schönsten Seilbahnwanderungen in der Schweiz

«Die schönsten Seilbahnwanderungen in der Schweiz»

Sich mit Seilbahn oder Gondel den Berg hinauftragen zu lassen, noch vor dem ersten Aufstieg das Panorama geniessen und dann, Bergluft einatmend, loswandern – was für Aussichten! Dazu gibt es jetzt einen interessanten «Begleiter» mit einer Auswahl der 50 schönsten Schweizer Bergwanderungen von Seilbahn zu Seilbahn.

Blutdruckwerte

EU-Richtlinien für Blutdruckwerte: keine Änderung

Die Europäische Gesellschaft für Kardiologie (ESC), an der sich auch die Schweizerische Gesellschaft für Kardiologie orientiert, hat auf ihrem Kongress im Juni 2018 beschlossen, ihre Blutdruck-Zielwerte (entgegen den Richtlinien in den USA) nicht zu senken. Als Behandlungsziel gilt wie bisher eine Senkung auf einen Wert unter 140/90 mmHg.

Schafgarbe Multipler Sklerose

Schafgarbe ist hilfreich bei Multipler Sklerose

Die meisten Patienten mit Multipler Sklerose (MS) leiden an einer schubförmigen Form der entzündlichen Nervenerkrankung, die zu Läsionen im Gehirn oder Rückenmark führen kann. Ein Schafgarben-Extrakt brachte zusätzlich zur Standardtherapie eine deutliche Verringerung der wiederauftretenden Schübe im Vergleich zur Placebogruppe.


Kamille-Sesamöl Migräne

Wintertag: «Gut geschützt durch die kalte Jahreszeit»

  • Sa, 20. Oktober 2018
  • Fr, 2. November 2018

jeweils 9.30 bis ca. 15.30 Uhr


Zuletzt aktualisiert: 25-09-2018

Die Gesundheits-Nacrichten im Abo

Lesen Sie die Gesundheits-Nachrichten im Jahresabo oder als E-Paper.

Zeitschrift abonnieren

Buch-Tipps

Nützliche Ratgeber für Ihre Gesundheit.

Zum Buch-Shop

Mediadaten

Ihre Anzeige erreicht pro Ausgabe rund 80'000 gesundheitsbewusste Leserinnen und Leser.

Mediadaten ansehen