Inside A.Vogel

Den Schlafmodus in Gang setzen – so wirkt Baldrian

Welche Rolle Rezeptoren in unserem Körper spielen.


Owen Wiseman, HBSc., mit Abschluss in Naturheilkunde


01. April 2021

Rezeptoren spielen eine grosse Rolle in der Funktionsweise unseres Organismus, da sie für die Initiierung der Freisetzung von Signalproteinen verantwortlich sind. Ohne diese wichtige Übertragung versteht der Körper nicht, was er zu einem bestimmten Zeitpunkt tun soll. Es gibt eine weitere Reihe von Sendern, die als Neurotransmitter bekannt sind und sich auf die Architektur des Gehirns konzentrieren. Ein wichtiger Neurotransmitter und der Schwerpunkt mit Blick auf den Schlaf ist einer, der als Gamma-Aminobuttersäure oder kurz GABA bekannt ist.

GABA erfüllt eine Vielzahl von Funktionen, wird jedoch als der hauptsächliche hemmende Neurotransmitter im Gehirn angesehen. Dies bedeutet, dass er die erregbaren Neuronen beruhigt und ihre Aktivität verringert. Klinisch wird GABA verwendet, um die Stimmung zu heben, Angstzustände zu lindern, Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörungen zu behandeln und den Körper auf den Schlaf vorzubereiten.

Was hat GABA mit Baldrian zu tun?

Pharmakodynamische Studien zeigen eine bemerkenswerte Wirkung von Baldrian. Die Wiederaufnahmehemmung und verstärkte Freisetzung von Gamma-Aminobuttersäure (GABA) durch Baldrian sowie dessen Bindung am GABAA-Rezeptor führen zu einer Arousalhemmung, die sich in beruhigenden, schlaffördernden und angstlösenden Effekten äussert. Baldrian bzw. dessen Lignane binden auch an Serotonin (5-HT)5a und 5-HT1a-Rezeptoren, die eine Rolle bei der Schlafeinleitung und Angstreaktionen spielen. Baldrian interagiert zudem mit Glutamatrezeptoren, was eine sedierende Wirkung erklären kann.

Baldrian

Kurz zusammengefasst: Wir haben hier also eine Heilpflanze, welche das Signal beeinflusst, das uns sagt, dass wir langsamer werden sollen – ein klarer Vorteil für guten Schlaf und gegen Angstgefühle. Frühere Studien haben sogar gezeigt, dass standardisierter Baldrian-Extrakt genauso wirksam ist wie niedrig dosiertes Oxazepam, ein Benzodiazepin, das üblicherweise bei akuten Angstzuständen verschrieben wird. Bei gesunden Menschen in Stresssituationen zeigten sich auch positive Auswirkungen auf Blutdruck und Herzfrequenz. Baldrian kann also zur Unterstützung bei leichten Spannungen oder Stress eingesetzt werden.

Weitere Studien untermauerten die Vorteile bei Patienten mit Verhaltensproblemen und nervöser Stimmung. Bei Patienten mit Zwangsstörungen wurde eine anti-obsessive und anti-zwanghafte Wirkung beobachtet.

Von Zubereitung und Wirksamkeit

Die Wirksamkeit eines Baldrian-Extraktes hängt nicht zuletzt von Anbau und Produktionsweise ab. A.Vogel setzt auf biologischen Anbau und auf Frischpflanzenzubereitungen. Denn es gibt Verbindungen in Pflanzen und Kräutern, die empfindlich auf die Temperaturen eines Trockners reagieren. Das bedeutet: Verliert man aufgrund Trocknung kostbare flüchtige Bestandteile, erhält man ein schwächeres Produkt.

Kleine Warnung: Auch wenn Baldrian-Extrakt ein reines Naturprodukt ist, können Konsumenten eine sogenannte paradoxe Reaktion auf das Mittel haben. In diesem Fall kann das Produkt als Stimulans wirken und einem wach halten. Diese Reaktion ist allerdings ausserordentlich selten.

Also: Es lohnt sich möglicherweise, es bei Schlafstörungen einmal mit Baldrian zu versuchen.

Quellen

Dorn, M. "Efficacy and tolerability of Baldrian versus oxazepam in non-organic and non-psychiatric insomniacs: a randomised, double-blind, clinical, comparative study." Forschende Komplementarmedizin und klassische Naturheilkunde= Research in complementary and natural classical medicine 7.2 (2000): 79-84.

Krieglstein VJ, Grusla D. Central depressing components in Valerian: Valeportriates, valeric acid, valerone, and essential oil are inactive, however [in German]. Deutsche Apotheker Zeitung 128:2041-2046, 1988.

Morazzoni P, Bombardelli E: Valeriana officinalis: traditional use and recent evaluation of activity. Fitoterapia 66: 99-112, 1995.

Die Zeitschrift für Gesundheit von A.Vogel

Gesundheits-Nachrichten, April 2021

A.Vogel Gesundheits-Newsletter

 

Ihre E-Mail-Adresse wird ausschliesslich verwendet um den Newsletter zu versenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Erfahren Sie mehr über A.Vogel