background

A.Vogel Rezepte

Marinierte Ananas mit Honig-Joghurt

  • Vorb.:  min
    Zub.:  min
  • mittel
  • 4 Portionen

„Aromatisch, ausgewogen, anregend: Die A.Vogel-Rezepte vereinen frische Vielfalt mit Biss und Pfiff. Weil sich gesund ernähren nicht etwa Langeweile bedeutet, sondern Geschmacksvielfalt, Genusserlebniss und Gaumenkitzel sein kann. Immer passend zur Saison, am liebsten mit heimischen Ingredienzen, aber gerne auch mal mit dem ein oder anderen Exoten. Zum Anbeissen gut!“

Andrea Pauli
  • Vorb.: 30 min
  • Zub.: 35 min
  • mittel
  • 4 Portionen
Ananas Joghurt

Zutaten

  • 1 Ananas, ca. 600 g
  • 1/2 Vanilleschote
  • 1/2 Limette
  • 1/2 EL frischer Ingwer, gerieben
  • 50 ml Wasser
  • 50 g Roh-Rohrzucker

Honig Joghurt:

  • 80 g Rahmquark (Sahnequark)
  • 240 g Naturjoghurt
  • 40 g Honig, flüssig
  • 50 ml Vollrahm (Sahne)
  • 20 g ungeschälte Mandeln

Zubereitung

 

1. Ananas schälen, längs halbieren, Strunk herausschneiden. Ananas in Würfel schneiden. Vanilleschote längs halbieren, Samen herauskratzen. Limette auspressen, Saft mit Ingwer und Wasser mischen.

2. Zucker in einer weiten Chromstahlkasserolle bei mittlerer Hitze haselnussbraun karamellisieren, dabei erst rühren, wenn der Zucker schmilzt. Kasserolle vom Herd nehmen, mit der Limetten-Mischung ablöschen. Vorsicht: Die Masse ist sehr heiss!

3. Vanillesamen und -schote beigeben und bei kleiner Hitze so lange rühren, bis sich der Karamell vollständig aufgelöst hat. Ananas darunter mischen. Zugedeckt bei Raumtemperatur 3–4 Stunden marinieren lassen. Vanilleschote entfernen.

4. Quark, Joghurt und Honig gut mischen. Rahm steif schlagen und unter die Masse heben. Mandeln grob hacken und darüber streuen.

5. Ananas mit dem Joghurt servieren.

 

Tipp

Ananas sind kalorienarm und enthalten ein eiweissspaltendes, verdauungsförderndes Enzym, das Bromelain. Am geschmacksintensivsten sind Baby-Ananas, von denen man etwa 3 Stück für dieses Rezept braucht. Bei Verwendung von Ananas aus der Dose nimmt man den Saft anstelle von Wasser. Joghurt kann man mit fertigen Fermenten auch selbst herstellen.

Zubereitungszeit ca. 35 Minuten, + 3–4 Stunden marinieren

Ingwer

Ingwer ist ein Multitalent: Gewürz und Genussmittel, Heilpflanze und Gesundheitsvorsorge von Kopf bis Fuss!

Gesunde Rezept- und Ernährungstipps direkt per Mail erhalten.

Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail*

Ihre E-Mail-Adresse wird ausschliesslich verwendet um den Newsletter zu versenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 

Mein Salz, mein Geschmack!

Herbamare schmeckt gut, weil es mit frischen Kräutern und Gemüse gemacht ist.

Mehr erfahren

Wie sich gesund ernähren?

Für Alfred Vogel war Ernährung, als die Basis für unsere Gesundheit, schon immer essentiell. Doch was ist gesunde Ernährung?

Gesunde Ernährung nach A.Vogel

Ernährung natürlich und nachhaltig

Von A wie Abnehmen bis Z wie Zwiebel: Alphabetische Auflistung aller Ernährungsthemen.

Gesunde Ernährung

Gesundheits-Nachrichten

Zehnmal im Jahr die besten Tipps rund um natürliche Gesundheit.

Zur aktuellen Ausgabe

Buch-Tipps

Nützliche Ratgeber für eine natürlich gesunde Ernährung.

Zum Buch-Shop