background

A.Vogel Rezepte

Vegetarisches grünes Thai-Curry

  • Vorb.:  min
    Zub.:  min
  • einfach
  • 4 Port.

Chili, Ingwer, Zitronengras und Kaffir-Limette sind vier traditionelle Zutaten der Thai-Küche. Als vegetarische Variante ist dieses tolle sahnige Gericht nur leicht gewürzt; also ist es mild genug, dass die ganze Familie es geniessen kann. 

  • Vorb.: 20 min
  • Zub.: 30 min
  • einfach
  • 4 Port.
Thai Curry

Zutaten

  • Jasminreis
  • Olivenöl
  • 1 Aubergine oder mehrere Thai-Auberginen
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 1 Birds Eye Chili, fein gehackt
  • 1 Stück Ingwer, gerieben
  • 3 Knoblauchzehen, zerdrückt
  • ½ Broccoli
  • 1 Pak Choi (nach Belieben)
  • 1 grüne Paprika
  • 400g Kokosmilch
  • 4 EL grüne thailändische Currypaste
  • 6 Kaffernlimettenblätter (auch Kaffir-Limette genannt)
  • 2 Stängel Zitronengras
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Herbamare® Spicy, nach Geschmack

Zubereitung

 

1. Das Olivenöl in einem Wok einem grossen Stieltopf erhitzen. Die Aubergine anbraten, dann die Zwiebel, das Chili, den Ingwer und den Knoblauch hinzufügen.

2. Broccoli, Pak Choi und grüne Paprika dazugeben und 2 Minuten braten.

3. Die Kokosmilch mit der grünen Currypaste mischen und zum Gemüse geben. Umrühren, Zitronengras und Limettenblätter hinzufügen und bei schwacher Hitze mindestens 15 Minuten oder bis zum Servieren köcheln lassen.

4. Mit Herbamare® Spicy Kräutersalz würzen.

 

Dazu Reis servieren.

Sieben Zutaten der Thai-Küche

Ingwer, Galgant, Koriander, Kaffir-Limette, Thai-Basilikum, Zitronengras und Chili sind Grundbestandteile der thailändischen Küche. Die bei Veganern und Vegetariern beliebte Kokosmilch enthält weder Laktose noch Milchprodukte; sie ist ein guter Kuhmilch-Ersatz in Curry- und Schmorgerichten.

Gesunde Rezept- und Ernährungstipps direkt per Mail erhalten.

Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail*

Ihre E-Mail-Adresse wird ausschliesslich verwendet um den Newsletter zu versenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 

Mein Salz, mein Geschmack!

Herbamare schmeckt gut, weil es mit frischen Kräutern und Gemüse gemacht ist.

Mehr erfahren

Wie sich gesund ernähren?

Für Alfred Vogel war Ernährung, als die Basis für unsere Gesundheit, schon immer essentiell. Doch was ist gesunde Ernährung?

Gesunde Ernährung nach A.Vogel

Ernährung natürlich und nachhaltig

Von A wie Abnehmen bis Z wie Zwiebel: Alphabetische Auflistung aller Ernährungsthemen.

Gesunde Ernährung

Gesundheits-Nachrichten

Zehnmal im Jahr die besten Tipps rund um natürliche Gesundheit.

Zur aktuellen Ausgabe

Buch-Tipps

Nützliche Ratgeber für eine natürlich gesunde Ernährung.

Zum Buch-Shop
Jetzt 1x im Monat frische Rezepte