background

Gesundheits-
fragen?

Calcium – warum eine gute Versorgung in den Wechseljahren so wichtig ist

Achten Sie in den Wechseljahren auf eine ausreichende Zufur an Calcium in Ihrer Ernährung

In den Wechseljahren sinkt bei Frauen die Produktion von Geschlechtshormonen, weil die Eierstöcke ihren Dienst einstellen. Häufige „Nebenwirkungen“ dieses Prozesses sind Hitzewallungen, Schweissausbrüche, Schlafstörungen und Reizbarkeit. Aber was haben die Knochen damit zu tun? Das weibliche Geschlechtshormon Östrogen hält auch die Knochen stabil. Sinkt sein Spiegel, kann das Skelett poröser werden, eine Osteoporose droht, bei der es schon bei geringsten Anlässen zu einem Knochenbruch kommen kann.

Tipps für die Wechseljahre

 

  • Wieso schwitze ich so viel?
  • Wieso kann ich nachts nicht mehr richtig schlafen?
  • Was lindert meine Beschwerden?
  • Wieso empfinde ich keine Lust mehr?

 1 x pro Monat – kostenlose Informationen für Sie!

Ihre E-Mail-Adresse wird ausschliesslich verwendet um den Newsletter zu versenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Anrede

Nachname

E-Mail*

TIPP: Besuchen Sie uns

 

Veranstaltung Cool durch die Wechseljahre

Besuchen Sie unsere Tages- und Abend-Events zum Themna "Cool durch die Wechseljahre".

 

Weitere Informationen

Gesundheits-Checks

Wie steht es um Ihre Gesundheit? Machen Sie die Online-Gesundheits-Checks auf unserer Webseite.

Testen Sie Ihre Gesundheit

Gesunde Ernährung

Von A wie Abnehmen bis Z wie Zwiebel: Alphabetische Auflistung aller Ernährungsthemen.

Ernährungsthemen

Ausflugstipps zu A.Vogel:
Besuchen Sie uns in Roggwil (TG) und Teufen (AR)