background

A.Vogel Rezepte

Bio-Dinkelbrot aus Früchten und Joghurt

Peter Kasimow, seit 2019 der erste Brot-Sommelier in der Schweiz, arbeitet am liebsten mit Dinkel, denn mit Dinkelmehl lassen sich wunderbare Produkte herstellen, die eine schöne Gebäcksfarbe haben, gut riechen und vor allem gut schmecken. Wie bei einem guten Wein entscheiden beim Mehl Faktoren wie der Boden über die Eigenschaften.

Peter Kasimow
  • Vorb.: min
  • Zub.: min

Zutaten

Rezept für ca. 2 Kilo Teig

  • 400 g Bio Dinkelmehl hell
  • 400 g Bio Dinkelvollkornmehl fein
  • 400 g Wasser
  • 200 g Bio Joghurt nature
  • 15 g Salz
  • 300 g Bio Äpfel frisch gewürfelt
  • 180 g Bio Baumnüsse grob gehackt
  • 300 g Bio Aprikosen getrocknet gewürfelt
  • 50 g Bio Hefe
  • eine prise Zimt gemahlen

Tipp

Die gebackenen und ausgekühlten Dinkelbrote eignen sich sehr gut zum Tiefkühlen und lassen sich bis zu vier Wochen problemlos aufbewahren. Viel Erfolg und Spass beim Nachbacken.

 

1. Alle Zutaten ausser den Früchten und Nüssen ca. 5 Minuten schonend von Hand oder im Teigkneter vermischen. Dann die restlichen Zutaten beigeben und nochmals ca. 2 Minuten unter den Teig mischen.

2. Den fertigen Teig zu einer Kugel formen, einmehlen und zugedeckt in einer Schüssel oder auf dem Tisch ruhen lassen. Innerhalb von 60 Minuten den Teig zweimal sanft zusammenlegen.

3. Je nach Wunsch den Teig portionieren, formen und in gebutterten z.B. Kasten oder Kuchenformen legen. Die Teigstücke ca. 60 Minuten bei Raumtemperatur gären lassen. Den Ofen je nach Typ auf 180°C-200°C vorheizen und auf mittlerer Ebene die Formen in den Ofen schieben.

4. Von Vorteil ist es die Brote am Anfang der Backphase mit Wasserdampf zu begleiten. Das bewirkt eine gleichmässige und glänzende Oberfläche. Backzeit je nach Teiggewicht (500 g) ca. 35-40 Minuten.

Alles über Mehle

Weizen, Roggen und Dinkel sind die Klassiker, wenn es um Mehle geht. Und es gibt eine Vielzahl von Alternativen. Ein Blick auf Unterschiede und Nährstoffgehalt. In der September-Ausgabe der Gesundheits-Nachrichten.

Gesunde Rezept- und Ernährungstipps direkt per Mail erhalten.

Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail*

Ihre E-Mail-Adresse wird ausschliesslich verwendet um den Newsletter zu versenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 

Mein Salz, mein Geschmack!

Herbamare schmeckt gut, weil es mit frischen Kräutern und Gemüse gemacht ist.

Mehr erfahren

Wie sich gesund ernähren?

Für Alfred Vogel war Ernährung, als die Basis für unsere Gesundheit, schon immer essentiell. Doch was ist gesunde Ernährung?

Gesunde Ernährung nach A.Vogel

Gesundheits-Nachrichten

Zehnmal im Jahr die besten Tipps rund um natürliche Gesundheit.

Zur aktuellen Ausgabe

Buch-Tipps

Nützliche Ratgeber für eine natürlich gesunde Ernährung.

Zum Buch-Shop
1x im Monat frische Rezepte