background

A.Vogel Rezepte

Gefüllter Kürbis mit Hirse

  • Vorb.:  min
    Zub.:  min
  • mittel
  • 4 Port.

Kürbisse sind das Herbstgemüse schlechthin. Sie sind eine Augenweise, gesund und vielseitig einsetzbar. Eine Variante besteht darin, die «Panzerbeeren» mit Zwiebeln, Knoblauch, Apfel, Käse sowie Hirse zu füllen, im Ofen ausbacken zu lassen und dekorativ mit Nüssen zu garnieren.

Assata Walter
  • Vorb.: 20 min
  • Zub.: 35 min
  • mittel
  • 4 Port.
Kürbis, gefüllt mit Hirse

Zutaten

  • 4 kleine Kürbisse zum Füllen (geeignet sind Hokkaido-, Spaghetti- und Muskatkürbis, Butternuss, Baby Bear oder Mini-Patissons)
  • 1 TL Herbamare
  • 2 rote Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 5 dl Gemüsebouillon
  • 180 g Hirse
  • 1 EL Butter
  • 1 Apfel
  • 80 g Käse, Bsp. Greyerzer Käse
  • 1 Zweiglein Thymian
  • Salz / Pfeffer/ Muskat nach Bedarf
  • 2 El geröstete Haselnüsse

Zubereitung

 

1. Von den Kürbissen den Deckel samt Stiel abschneiden. Kerne herauslöffeln, mit Herbamare würzen. Kürbisse mit dem Deckel drauf in eine ofenfeste Form stellen.

2. Zwiebeln und Knoblauch schälen. 1 halbe Zwiebel fein hacken und beiseitestellen. Restliche Zwiebeln und Knoblauch in Stücke schneiden und in die Form geben.

3. 1 dl Gemüsebouillon zu den Kürbissen giessen. Zugedeckt ca. 40 min in der Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens garen.

4. Hirse mit warmem Wasser gut spülen, bis das Wasser klar bleibt. Butter in einer Pfanne warm werden lassen. Gehackte Zwiebeln glasig dünsten. Hirse dazugeben und mit restlicher Bouillon ablöschen.

5. Hirse kurz aufkochen lassen. Zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 20 min köcheln lassen bis fast alles Wasser aufgesogen ist. Deckel entfernen und ca. 10 min auf der ausgestellten Herdplatte quellen lassen.

6. Apfel mit der Schale und Käse auf einer Bircherreibe in die Hirse hineinreiben. Thymian abzupfen, grob hacken, dazugeben, alles gut mischen, würzen.

7. Kürbisse aus dem Ofen nehmen, Deckel danebenlegen und mit Hirse füllen. Für ca. 15 min in der oberen Hälfte des Ofens fertig backen.

8. Kürbisse herausnehmen und mit Nüssen bestreuen. Sofort servieren.

Tipp: Anstelle von Äpfeln Birnen und oder Marroni verwenden. Die Garzeit der Kürbisse ist abhängig von deren Grösse. Hier wurden ca. handflächengrosse Kürbisse verwendet.

Hirse

Das wohl älteste Getreide ist sehr mineralstoffreich: Enthalten sind Natrium, Kalzium und Eisen sowie reichlich Magnesium, Kalium und Phosphor. Ausserdem stecken in Hirse bis zu 20 Prozent hochwertiges Eiweiss sowie zahlreiche Aminosäuren. Auch der Gehalt an lebenswichtiger Kieselsäure ist hoch.

Schüssel mit Rispenhirse

Gesunde Rezept- und Ernährungstipps direkt per Mail erhalten.

Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail*

Ihre E-Mail-Adresse wird ausschliesslich verwendet um den Newsletter zu versenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 

Mein Salz, mein Geschmack!

Herbamare schmeckt gut, weil es mit frischen Kräutern und Gemüse gemacht ist.

Mehr erfahren

Wie sich gesund ernähren?

Für Alfred Vogel war Ernährung, als die Basis für unsere Gesundheit, schon immer essentiell. Doch was ist gesunde Ernährung?

Gesunde Ernährung nach A.Vogel

Gesundheits-Nachrichten

Zehnmal im Jahr die besten Tipps rund um natürliche Gesundheit.

Zur aktuellen Ausgabe

Buch-Tipps

Nützliche Ratgeber für eine natürlich gesunde Ernährung.

Zum Buch-Shop
1x im Monat frische Rezepte