background

A.Vogel Rezepte

Ziegenkäseravioli mit Bärlauch

  • Vorb.:  min
    Zub.:  min
  • mittel
  • 4 Personen

„Aromatisch, ausgewogen, anregend: Die A.Vogel-Rezepte vereinen frische Vielfalt mit Biss und Pfiff. Weil sich gesund ernähren nicht etwa Langeweile bedeutet, sondern Geschmacksvielfalt, Genusserlebniss und Gaumenkitzel sein kann. Immer passend zur Saison, am liebsten mit heimischen Ingredienzen, aber gerne auch mal mit dem ein oder anderen Exoten. Zum Anbeissen gut!“

Vreni Giger
  • Vorb.: 60 min
  • Zub.: 10 min
  • mittel
  • 4 Personen
Ziegenkäseravioli

Zutaten

Nudelteig:

  • 250 g Mehl
  • etwas Salz
  • 2 Eigelb (Eiweiss aufbewahren)
  • 1 Ei
  • etwas Olivenöl
  • etwas Wasser

Füllung

  • 300 g Ziegenfrischkäse (z.B. Büscion di Capra, ein biologischer Ziegenfrischkäse aus dem Tessin, oder ein regional hergestellter Frischkäse)
  • Eiweiss für die Teigränder
  • 3 EL Butter
  • 2 Bund Bärlauch

Zubereitung


Nudelteig

Alles zu einem glatten Teig kneten und ca. 1 Stunde ruhen lassen.

 

Ziegenkäseravioli mit Bärlauch

1. Den Nudelteig so dünn wie möglich ausrollen. Rund ausstechen, mit wenig Eiweiss bestreichen und etwa einen Teelöffel Ziegenkäse auf das Teigblatt legen. Dann mit einem zweiten Teigblatt zudecken und die Ränder gut andrücken. In Salzwasser einige Minuten garen.

2. Den Bärlauch fein schneiden, Butter erwärmen, aber nicht zu heiss werden lassen, dann den Bärlauch zugeben. Die frisch gekochten Ravioli in der Butter schwenken und sofort servieren.

Tipp

Die Ziegenkäseravioli eignen sich als Vorspeise oder kleines Hauptgericht. Sie schmecken gut mit Kräutern aller Art, z.B. mit Petersilie wie im Bild. Besonders fein sind sie jedoch mit frischem Bärlauch, der jetzt Saison hat.

Guten Appetit!

Bärlauch

Pünktlich zum Frühlingsbeginn spitzen die sattgrünen Bärlauch-Blättchen als erste aromatische Heil- und Küchenpflanze aus der Erde. Sie sind ein duftender Vorbote der neuen Gartensaison. Und ideal für Bärlauchrisotto, Pesto, Spätzle, frische Salate und vieles mehr! Aber aufgepasst: Manchmal wird der Bärlauch auch mit dem giftigen Maiglöckchen verwechselt.

Vreni Giger

Dieses Rezept stammt von Vreni Giger. Spitzenküche saisonal-regional auf den Punkt gebracht. Vreni Giger sorgt für feinste Aussicht auf den Tellern. Zur Webseite

Gesunde Rezept- und Ernährungstipps direkt per Mail erhalten.

Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail*

Ihre E-Mail-Adresse wird ausschliesslich verwendet um den Newsletter zu versenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 

Mein Salz, mein Geschmack!

Herbamare schmeckt gut, weil es mit frischen Kräutern und Gemüse gemacht ist.

Mehr erfahren

Wie sich gesund ernähren?

Für Alfred Vogel war Ernährung, als die Basis für unsere Gesundheit, schon immer essentiell. Doch was ist gesunde Ernährung?

Gesunde Ernährung nach A.Vogel

Ernährung natürlich und nachhaltig

Von A wie Abnehmen bis Z wie Zwiebel: Alphabetische Auflistung aller Ernährungsthemen.

Gesunde Ernährung

Gesundheits-Nachrichten

Zehnmal im Jahr die besten Tipps rund um natürliche Gesundheit.

Zur aktuellen Ausgabe

Buch-Tipps

Nützliche Ratgeber für eine natürlich gesunde Ernährung.

Zum Buch-Shop