background

Gesundheits-
fragen?

Myome – harmlos oder nicht?

Von kleineren Myomen merken die betroffenen Frauen selbst meistens nichts. Sie werden von der Frauenärztin bei der gynäkologischen Untersuchung ertastet oder bei einer Ultraschalluntersuchung festgestellt. So lange einzelne oder auch mehrere Myome keine Beschwerden verursachen, brauchen sie nicht behandelt zu werden. Dann reicht es aus, das Wachstum der Gewebewucherungen regelmässig kontrollieren zu lassen.

Autorin: Ingrid Zehnder

Tipps für die Wechseljahre

 

  • Wieso schwitze ich so viel?
  • Wieso kann ich nachts nicht mehr richtig schlafen?
  • Was lindert meine Beschwerden?
  • Wieso empfinde ich keine Lust mehr?

 1 x pro Monat – kostenlose Informationen für Sie!

Ihre E-Mail-Adresse wird ausschliesslich verwendet um den Newsletter zu versenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Anrede

Nachname

E-Mail*

Gesundheits-Checks

Wie steht es um Ihre Gesundheit? Machen Sie die Online-Gesundheits-Checks auf unserer Webseite.

Testen Sie Ihre Gesundheit

Gesunde Ernährung

Von A wie Abnehmen bis Z wie Zwiebel: Alphabetische Auflistung aller Ernährungsthemen.

Ernährungsthemen

Ausflugstipps zu A.Vogel:
Besuchen Sie uns in Roggwil (TG) und Teufen (AR)

Herbamare: Mein Salz, mein Geschmack